Flitterwochen & Hochzeitsreise im April

Flitterwochen | Hochzeitsreise | April | Ziele | Hotels

Wir machen Wünsche möglich
Dank unseres Netzwerkes und den Erfahrungen aus über 1.000 Hochzeitsreisen erfüllen wir euch eure Herzenswünsche.
Verlässliche Rundum-Betreuung
Von der Planung bis zur Betreuung während eurer Reise stehen wir euch selbstverständlich immer beratend für alle Belange zur Seite.
Sehr breites Leistungsspektrum
Dank unserer umfassenden Services werdet ihr die Flitterwochen eurer Träume erleben. Stellt mit uns die Hochzeitsreise zusammen, die wirklich etwas kann!
Erfahrung trifft Emotion
Wir haben viele Destinationen persönlich erkundet und besitzen daher ein sehr gutes Gefühl für die einzelnen Reiseziele und wo eure Wünsche wahr werden.
Top-Angebote der einzelnen Regionen
Glückliche Paare berichten
Julia & Hendrik

Wir wussten anfangs nicht, wo wir unsere Flitterwochen verbringen wollten, aber sind super beraten worden. Alle unsere Wünsche konnte man erfüllen und wir hatten eine wundervolle Reise!

Kristin & Sebastian

Wir sind super beraten worden und waren von unserer Reise begeistert! Alle unsere Wünsche wurden erfüllt und wir hatten eine unvergessliche Zeit! Gerne wieder!

Anne & Markus

Ein hoch kompetentes, sehr freundliches und vor allem geduldiges Team! Wir hatten viele Sonderwünsche und dennoch wurde sich sehr bemüht allem nachzukommen. Es wurde sich sehr viel Zeit genommen und die Suche immer wieder angepasst. Wir können diese Reiseagentur jedem empfehlen und ans Herz legen!

Wir planen eure individuellen Flitterwochen

Hochzeitsreisen und Flitterwochen sind unsere Passion. Über 80 % unserer Reisen planen wir individuell.

Sendet uns eure Wünsche und wir kreieren euch Angebote - passend nach euren Vorlieben und Budget.

Wünsche senden
kostenfrei & unverbindlich
Oder direkt anrufen
+49 (0)361 34949572
Miriam Glöckner
Inhaberin und Reisenerd
Hohe Kundenzufriedenheit
4,9 / 5 Sterne auf Google
Schnelle Information zu eurem Traumurlaub -  Rückmeldung werktags innerhalb von 24 h
Entspannt und verlässlich - Wir möchten, dass ihr euch wollt fühlt und das fängt bei der Beratung an!
Inhaltsverzeichnis

Endlich beginnen die Frühlingsmonate, die Natur erwacht und der trübe Winter verzieht sich. Die Bäume tragen wieder Grün und Blüten erstrahlen in den herrlichsten Farben, eisige Kälte wird von angenehmer Frische abgelöst und die Lebensfreude kommt in die Menschen zurück. Der Frühling ist die perfekte Jahreszeit, um zu heiraten und anschließend in trauter Zweisamkeit den Honeymoon zu begehen. Der April bietet euch dabei die schönsten Reiseziele. Wohin Ihr im April am besten reist, welche Aktivitäten die besten für Frischvermählte sind und warum sich eine Hochzeitsreise im April lohnt, erfahrt ihr hier.

Flitterwochen- & Hochzeitsreise-Ziele im April – Top10-Reiseziele & Hotels im Überblick

 

Die perfekte Hochzeitsreise: darum spielt der Reisemonat eine Rolle

Heiraten kann man zu jeder Jahreszeit. Der passende Moment, um „Ja!“ zu sagen, hängt nicht von Zeitpunkt oder Wetter ab. Bei der Hochzeitsreise ist es jedoch anders, hier sollte der Zeitpunkt gut geplant werden. Ihr wollt das Mittelmeer bei sommerlichen Temperaturen genießen oder Polarlichter in romantischen Winterlandschaften beobachten? Dann ist klar, dass ihr nur zu einem bestimmten Zeitpunkt eure Hochzeitsreise antreten könnt. Habt ihr eure Hochzeit von langer Hand geplant und wollt euch direkt danach entspannen, ist der Honeymoon an ein bestimmtes Datum gebunden. Ansonsten habt ihr die freie Wahl – niemand legt fest, wie viel Zeit zwischen Hochzeit und Hochzeitsreise liegen darf. Fallen eure Flitterwochen auf den Monat April, dann habt Ihr euch vielleicht unbewusst für den perfekten Monat entschieden. Ihr werdet sicherlich eine einzigartige und unvergessliche Hochzeitsreise erleben.

 

Das spricht für eine Hochzeitsreise im Monat April

Im Monat April erwacht die Natur aus dem langen, dunklen Winter. Die Bäume bekommen wieder Farbe, Knospen öffnen sich und Blüten zeigen in den herrlichsten Farben ihre Pracht. In der griechischen Mythologie ist der April der Monat der Göttin der Liebe, Aphrodite. Welchen besseren Monat könnte es also für eine Hochzeit und die danach anstehenden Flitterwochen geben? Der April bietet in verschiedenen Regionen der Welt herrlich warme Temperaturen oder wahlweise noch Schnee. Wenn ihr wieder nach Hause kommt habt ihr direkt den Mai und damit den beginnenden Sommer vor der Haustür und verfallt nicht gleich in Fernweh. Außerdem ist der April (bis auf die Osterfeiertage) keine Hauptreisezeit. Somit vermeidet ihr lange Wartezeiten an Flughäfen und geht erfolgreich den Touristenmassen aus dem Weg. Eine Reise im April ist also perfekt für Zweisamkeit im romantischen Ambiente.

Die schönsten Reiseziele im April: unsere Top 10

Im April bieten sich die unterschiedlichsten Reiseziele für eure Flitterwochen an. In diesem Monat erreichen die ersten richtig warmen Sonnenstrahlen den Mittelmeerraum, wo euch traumhaft schönes Wetter in Italien oder in der Türkei erwartet. An südostasiatischen Destinationen wie Bali, Vietnam oder Sri Lanka sind euch ebenfalls angenehme Temperaturen außerhalb der Regenzeit sicher. Auf den Malediven im Indischen Ozean könnt ihr ohnehin zu jedem Termin Sonne genießen und an traumhaft schönen Locations im Meer entspannen. Die warme und trockene Hauptsaison in der Karibik endet im April. Auch wenn das Wetter nicht mehr postkartenperfekt ist, geht ihr doch den Touristenmassen aus dem Weg und könnt trotzdem noch angenehme Temperaturen genießen. Auf Hawaii ist es umgekehrt und die Hauptsaison hat im April noch nicht begonnen (abgesehen vom amerikanischen Spring Break). In Dubai am Persischen Golf erwarten euch im April schon ordentliche Hitze, aber auch beeindruckende Architektur und Wüstenlandschaften. Wie ihr seht, stehen euch überraschend viele Destinationen im April zur Auswahl. Damit ihr euch besser entscheiden könnt, stellen wir euch unsere 10 Top-Ziele für eine Hochzeitsreise im April einzeln vor.

 

Italien: Pasta, Pizza und Amore

Leckeres Essen, antike römische Bauwerke und viel „Amore“ – welches europäische Land wäre besser für eure Flitterwochen geeignet als Italien? Von Deutschland aus müsst ihr nach Italien keine lange Flugreise antreten, mit dem Auto oder dem romantischen Nachtzug seid ihr in wenigen Stunden in Verona, Rom oder auf Sizilien. Die Kosten für euren Honeymoon werden dadurch deutlich überschaubarer und ihr könnt an anderen Stellen ranklotzen – gönnt euch ein besonders schickes Hotel oder geht richtig fein aus in die Mailänder Scala, die feinsten Restaurants in Florenz oder besucht das Guggenheim-Museum in Venedig. Die Temperaturen im April sind in Kalabrien, Apulien oder auf Sizilien schon recht sommerlich und somit deutlich angenehmer als bei uns. Wer es nicht badewannenwarm braucht, kann auch im April schon ins Mittelmeer hüpfen. Kulturelle Höhepunkte bieten die Renaissancebauten der Städte der Toskana, die Weltstadt Rom und natürlich das einzigartige Venedig, aber auch die Ruinen von Pompeji bei Neapel oder Palermo auf Sizilien. Wenn ihr eher Lust auf Sport in den Flitterwochen habt, ist der Norden Italiens mit seinen Skigebieten in den Dolomiten euer bestes Ziel. Hier finden sich auch im April noch viele Gelegenheiten, um vor beeindruckender Bergkulisse die Pisten hinunterzusausen. Flitterwochen voller Abwechslung und unterschiedlichster Highlights erwarten euch im April in Italien.

 

Top-Angebote für Flitterwochen & Hochzeitsreise in Italien

 

ab €  842  p.P.
Cala Cuncheddi
1 Woche Flugpauschalreise, Doppelzimmer, inkl. Frühstück
Oblia, Capo Ceraso, Sardinien
Zum Angebot
ab €  1.515  p.P.
Capri Tiberio Palace
1 Woche Flugpauschalreise, Doppelzimmer, Frühstück
Via Croce, Capri, Neapel
Zum Angebot
ab €  945  p.P.
Falkensteiner Resort Capo Boi
1 Woche nur Hotel, Doppelzimmer, Halbpension
Villasimius CA, Sardinien, Italien
Zum Angebot
ab €  1.518  p.P.
JW Marriott Venice Resort & Spa
Flugpauschalreise, Doppelzimmer, mit Frühstück
Venetien, Venedig, Italien
Zum Angebot
ab €  1.095  p.P.
The Xara Palace Relais & Chateaux
1 Woche Flugpauschalreise, Doppelzimmer mit Frühstück
Misrah Il Kunsill, Mdina, Malta
Zum Angebot

Türkei: der perfekte Mix aus Kultur und Kulinarik

Die Türkei bietet euch lange weiße Sandstrände, pulsierende Städte und eine Vielfalt an atemberaubender Natur. Außerdem gibt es in dem traditionsreichen Land zwischen Europa und Asien viele antike Bauwerke, uralte Ruinen und Ausgrabungsorte aus den unterschiedlichsten Epochen zu bestaunen. Neben kulturellen Höhepunkten wie den Moscheen und Kirchen in Istanbul oder Edirne, den Ausgrabungsstätten von Troja und Pergamon oder den Felsendenkmälern von Kappadokien ist auch die Küche der Türkei verlockend und verspricht viele romantische Menüs zu zweit. Die Türkei ist das perfekte Reiseziel für den April, da in diesem Monat noch nicht die Hauptreisezeit begonnen hat und somit weniger Touristen unterwegs sind. Die Tage sind im April sehr sonnig und wenig Regen dürfte eure Reise trüben. Außerdem sind in den Mittelmeerregionen in diesem Monat die Temperaturen angenehm warm, aber noch nicht zu heiß. Wenn ihr keine Lust auf Entspannen am Strand der Türkischen Riviera bei Antalya oder rund um Bodrum an der Ägäis habt, sind die Berggipfel Anatoliens noch von Schnee bedeckt, hier könnt ihr sogar auf Skier oder Snowboard steigen. Bei einem Honeymoon in der Türkei wird euch also definitiv der perfekte Mix aus Kultur, Erholung und Kulinarik geboten.

 

Top-Angebote für Flitterwochen & Hochzeitsreise in der Türkei

 

ab €  1.315  p.P.
Club Marvy
Türkei / Westtürkische Ägäis / Özdere
14-tägige Pauschalreise, Doppelzimmer Gartenblick, all inclusive
Zum Angebot
ab €  1.855  p.P.
Lujo Art & Joy
Türkei / Halbinsel Bodrum / Bodrum
7-tägige Pauschalreise, Swim Up Poolzimmer, all inclusive
Zum Angebot
ab €  1.100  p.P.
Paloma Finesse Side
Türkei / Türkische Riviera / Manavgat
7-tägige Pauschalreise, Doppelzimmer Poolzugang, all inclusive
Zum Angebot
ab €  911  p.P.
Paloma Foresta Resort & Spa
Türkei / Türkische Riviera / Kemer-Beldibi
14-tägige Pauschalreise, Doppelzimmer, all inclusive
Zum Angebot
ab €  1.389  p.P.
Rixos Premium Bodrum
Türkei / Halbinsel Bodrum / Torba
14-tägige Pauschalreise, Doppelzimmer Meerblick, all inclusive
Zum Angebot

Dubai – Traumurlaub in der Metropole

Eine moderne Metropole mitten in der Wüste, arabische Köstlichkeiten und das höchste Gebäude der Welt: Das Scheichtum Dubai hat sich innerhalb von 100 Jahren von einem kleinen Fischerdorf zu einer riesigen Stadt entwickelt und ist wegen seiner Extravaganz ein beliebtes Reiseziel für Honeymooner. Möchtet Ihr architektonische Meisterwerke wie das beeindruckende Burj Khalifa oder die künstlich angelegten Palm Islands bewundern, durch exklusive Malls bummeln und euch mit Luxus verwöhnen lassen? Dann ist Dubai genau das richtige Ziel für euch. Im April beginnt es in Dubai ohne einen einzigen Regentag und bei Temperaturen zwischen 21 und 33° Celsius bereits sehr warm zu werden.  Hier ist Entspannungsprogramm in luxuriösen Hotelanlagen mit gekühlten (!) Pools angesagt. Aber in Dubai gibt es noch viel mehr zu entdecken: Erlebt Kamelrennen, Helikopterflüge, Wüstentouren, Moscheen wie aus Tausendundeiner Nacht und viele weitere Abenteuer – Dubai ist alles, aber nicht langweilig. Wenn ihr euch nach der anstrengenden Hochzeitsfeier mit Glamour und Luxus belohnen wollt, dann ist Dubai genau das richtige Ziel für euren Honeymoon.

 

Top-Angebote für Flitterwochen & Hochzeitsreise in Dubai

 

ab €  1.542  p.P.
Anantara Al Jabal Al Akhdar Resort
1 Woche Flugpauschalreise, Premium Doppelzimmer, Halbpension
Nizwa, Oman
Zum Angebot
ab €  1.197  p.P.
Anantara Qasr Al Sarab Desert Resort
1 Woche Flugpauschalreise, Deluxe Gartenzimmer, mit Frühstück
Liwa Wüste, Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate
Zum Angebot
ab €  1.582  p.P.
Jumeirah Al Naseem
1 Woche Flugpauschalreise, Deluxezimmer, Halbpension
Jumeriah Beach, Dubai; Vereinigte Arabische Emirate
Zum Angebot
ab €  966  p.P.
Jumeirah at Saadiyat Island Resort
1 Woche Flugpauschalreise, Doppelzimmer, Halbpension
Saadiyat Island, Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate
Zum Angebot
ab €  946  p.P.
Nikki Beach Resort & Spa Dubai
1 Woche Flugpauschalreise, Doppelzimmer, mit Frühstück
The Pearl Jumeirah, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
Zum Angebot

Bali: entspannen auf der Insel der Götter

Saftig grüne Berglandschaften mit imposanten Wasserfällen und sanften Reisfeld-Terrassen, schwarze, rauchende Vulkane und dazwischen unzählige bunte Tempel und Paläste – All das erwartet euch auf Bali, nicht zu vergessen die vielen idyllischen Strände. Der April markiert in Bali den Übergang zwischen der Regen- und der Trockenzeit, die die Hochsaison einläutet. Ob euer Reisewetter zu dieser Zeit gut sein wird, hängt also ein wenig vom Glück ab. Allgemein sollte der Regen im Laufe des Monats immer mehr abnehmen, und dank der hohen Berge ist das Wetter ohnehin in jedem Tal und zu jeder Stunde anders. Der große Vorteil an einem Bali-Honeymoon im April: Jetzt ist Nebensaison und ihr könnt die Insel ohne die üblichen Massen von Touristen erkunden, die Bali in den vergangenen Jahren erobert haben. Schließlich wollt ihr euren Honeymoon in trauter Zweisamkeit genießen. Dank Nebensaison sind im April auch die Preise für Hotels, Flüge und Touren auf Bali deutlich niedriger. Genießt die einzigartige Kultur und Landschaft dieser zu Indonesien gehörenden Insel, die fest in hinduistischer Hand ist. Neben abenteuerlichen Dschungeltouren zu Fuß oder auf dem Moped, Schnorchelausflügen auf die Traum-Inselchen Gili Meno und Gili Air erwarten euch deshalb auch zahllose faszinierende Tempel auf der „Insel der Götter“, die ihr um ihren Segen für eure Ehe bitten könnt.

 

Top-Angebote für Flitterwochen & Hochzeitsreise auf Bali

 

ab €  1.691  p.P.
Alila Seminyak
14-tägige Flugpauschalreise, Superior-Doppelzimmer, mit Frühstück
Indonesien / Bali / Seminyak
Zum Angebot
ab €  618  p.P.
Karma Reef
1 Woche, Bungalow Meerblick, mit Frühstück
Indonesien / Lombok / Gili Meno
Zum Angebot
ab €  310  p.P.
Novotel Lombok Resort & Villas
1 Woche, Superior-Doppelzimmer, mit Frühstück
Indonesien / Lombok / Putri Nyale
Zum Angebot
ab €  1.850  p.P.
Padma Resort Ubud
14-tägige Pauschalreise, Premier-Room, mit Frühstück
Indonesien / Bali / Payangan
Zum Angebot
ab €  2.128  p.P.
The Apurva Kempinski Bali
14-tägige Flugpauschalreise, Grand Deluxe Doppelzimmer, mit Frühstück
Indonesien / Bali / Nusa Dua
Zum Angebot

Malediven: Auszeit im Paradies

Lange, weiße Sandstrände und kristallklares, türkisblaues Wasser: Die Malediven, eine Inselgruppe im Indischen Ozean, sind nicht umsonst das Traumziel vieler frisch Vermählter. Hier sind Entspannung und Luxus in wunderschöner Umgebung nicht nur ein Versprechen, sondern eine Garantie. Der April ist auf den Malediven einer der heißesten und niederschlagsärmsten Monate. Ihr kommt also ordentlich ins Schwitzen, aber dafür gibt es ja das prachtvolle Meer, in dem ihr baden, schnorcheln und tauchen könnt. Tauchgänge zu einzigartigen Korallenriffen in prachtvollen Farben sind auf den Malediven geradezu Pflicht, und die Hochzeitsreise ist die perfekte Gelegenheit für einen gemeinsamen Tauchkurs. Erlebt die exotische Natur der vielen kleinen Inseln, die alle mit ihrem eigenen Charme verzaubern. Entspannt euch bei Wellness- und Yogaeinheiten, denn die Malediven bedeuten Wohlfühlen pur. Ein Honeymoon im April mit Entspannung und Luxus in einer paradiesischen Umgebung ist euer Wunsch? Dann ab mit euch auf die Malediven.

 

Top-Angebote für Flitterwochen & Hochzeitsreise auf den Malediven

 

ab €  1744  p.P.
COOEE Oblu at Helengeli
1 Woche Flugpauschalreise, Deluxe Beach Villa, all inclusive
Kaafu (Nord Male) Atoll, Malediven
Zum Angebot
ab €  2193  p.P.
Anantara Dhigu Resort & Spa
1 Woche Flugpauschalreise, Sunrise Beach Villa, Halbpension
South Male Atoll 20109, Malediven
Zum Angebot
ab €  2.397  p.P.
Kanuhura A Sun Resort Maldives
1 Woche Pauschalreise, Strandbungalow, Halbpension
Lhaviyani (Faadhippolhu) Atoll, Malediven
Zum Angebot
ab €  1479  p.P.
Kuredu Island Resort & Sangu Water Villas
1 Woche Flugpauschalreise, Bungalow, Vollpension
Lhaviyani (Faadhippolhu) Atoll, Malediven
Zum Angebot
ab €  1933  p.P.
LUX* South Ari Atoll
1 Woche Flugpauschalreise, Beach Pavillion, Frühstück
Alif Dhaal (Süd Ari) Atoll, Malediven
Zum Angebot

Sri Lanka: Safaris und Tempelzeremonien

Die Insel Sri Lanka gilt nicht nur wegen ihrer Form als die Perle des Indischen Ozeans, dieser Beiname ist auch in anderer Hinsicht vollkommen berechtigt. Der Inselstaat an der südlichen Spitze Indiens bietet nicht nur einzigartige Landschaften, sondern auch ein beeindruckendes kulturelles Erbe aus Jahrtausenden der Herrschaft verschiedener indischer Königshäuser und danach als portugiesische und niederländische Kolonie. Uralte Klosteranlagen, Felsentempel und Buddhastatuen im „kulturellen Dreieck“, die alte Stadt Kandy oder der Löwenfelsen von Sigiriya sind beredte Zeugnisse davon. Der April ist auf Sri Lanka ein Übergangsmonat und der perfekte Zeitpunkt für eine Reise. Jetzt herrschen die besten klimatischen Bedingungen, um die ganze Insel zu erkunden. An der West- und der Südküste Sri Lankas findet ihr Entspannung an malerischen Stränden und einzigartigen Küstenlandschaften. Reist ihr über den 13. und 14. April in euren Flitterwochen nach Sri Lanka, habt ihr einen Volltreffer gelandet: An diesen Tagen begehen die Menschen hier nämlich das traditionelle Neujahrsfest. Dieses ist stark von buddhistischen und hinduistischen Riten beeinflusst und verspricht euch ein unvergessliches Erlebnis. Bestaunt das reiche Kulturerbe und die modernen Metropolen, entspannt euch in der Hängematte am Strand und genießt die leckere Landesküche – es gibt eigentlich keinen Grund, der gegen eine Hochzeitsreise nach Sri Lanka sprechen würde.

 

Top-Angebote für Flitterwochen & Hochzeitsreise auf Sri Lanka

 

ab €  1.158  p.P.
Anantara Kalutara
1 Woche Flugpauschalreise im Doppelzimmer Premier Room mit Halbpension
Kalutara, Sri Lanka
Zum Angebot
ab €  1.642  p.P.
Anantara Peace Haven Tangalle Resort
14tägige Flugpauschalreise, Premier Doppelzimmer, Halbpension
Tangalle, Sri Lanka
Zum Angebot
ab €  1.432  p.P.
Jungle Beach by Uga Escapes
14tägige Pauschalreise, Lagunen Doppelzimmer, mit Frühstück
Kuchchaveli, Sri Lanka
Zum Angebot
ab €  1.320  p.P.
The Villas Wadduwa
Wadduwa, Sri Lanka
14tägige Flugpauschalreise, Villa, mit Frühstück
Zum Angebot
ab €  1.332  p.P.
Uga Bay by Uga Escapes
14tägige Pauschalreise, Beach Studio, mit Frühstück
Passekudah, Sri Lanka
Zum Angebot

Vietnam: Abenteuer zwischen Dschungel und Stränden

Vietnam ist vielleicht nicht das erste Reiseziel, das euch für einen Honeymoon in den Sinn kommt. Aber dieses aufstrebende südostasiatische Land verspricht euch ein regelrechtes Überraschungsprogramm voller Kultur und Architektur, atemberaubenden Gebirgslandschaften und grünen Hochebenen. Gigantische Palastanlagen, alte Kaisergrabmäler und verfallene Pagoden verführen euch mit ihrem mystischen Charme, während ihr dazwischen immer wieder über Relikte aus dem Vietnamkrieg stolpert. Im April erwarten euch in Vietnam die besten Temperaturen, eine angenehm niedrige Luftfeuchtigkeit und kaum Niederschläge. Das Wetter wird euch also keinen Strich durch die Rechnung machen, wenn ihr eure Flitterwochen mit zahlreichen Ausflügen bereichert. Besucht die Metropolen Saigon und Hanoi mit ihren Kolonialbauten, Tempeln und Wolkenkratzern und unternehmt Touren mit dem Moped oder dem Fahrrad durch die unterschiedlichsten Landschaften. Vietnam bietet euch alles: von hohen Bergen bis zu felsigen Küstenregionen, breiten Flussdeltas und grünen Ebenen voller Reisfelder, aber auch idyllische Inseln mit postkartenverdächtigen Stränden. Nicht zu vergessen ist die fantastische Küche Vietnams, die euch mit ihrem Mix aus chinesischen, indonesischen und französischen Einflüssen kulinarisch vom Hocker hauen wird – und das ganz ohne Schickimicki-Restaurants, sondern mit solidem Street Food, von dem euch die freundlichen Einheimischen immer gern probieren lassen. Seid ihr in euren Flitterwochen auf der Suche nach einem echten Abenteuer? Dann ist Vietnam im April genau das richtige für euch.

 

Top-Angebote für Flitterwochen & Hochzeitsreise in Vietnam

 

ab €  3.020  p.P.
Fusion Maia Danang
Vietnam / Vietnam / Da Nang
14tägige Pauschalreise, Pool Villa, mit Frühstück
Zum Angebot
ab €  2.687  p.P.
Fusion Resort Phu Quoc
Vietnam / Vietnam / Phu Quoc
15tägige Pauschalreise, Poolvilla Gartenblick, mit Frühstück
Zum Angebot
ab €  1.568  p.P.
Green Bay Phu Quoc Resort & Spa
Vietnam / Vietnam / Phu Quoc
14tägige Flugpauschalreise, Bungalow Gartenblick, mit Frühstück
Zum Angebot
ab €  1.694  p.P.
Nam Nghi Resort
Vietnam / Vietnam / Phu Quoc
15tägige Flugpauschalreise, Doppelzimmer Meerblick, mit Frühstück
Zum Angebot
ab €  1674  p.P.
The Anam
Vietnam / Vietnam / Nha Trang
14tägige Flugpauschalreise, Doppelzimmer Gartenblick
Zum Angebot

Bahamas: Inselhopping von Traumstrand zu Traumstrand

Eine Ansammlung aus flachen Koralleninseln und -atollen inmitten der Karibik; weiße und sogar rosafarbene Sandstrände, gesäumt von Palmen und grenzenlosem blauem Meer. Die Bahamas sind nicht umsonst der Inbegriff für Entspannung in zauberhaftem Ambiente, exotische Natur und Abenteuer über und unter Wasser. Wenn das euer Ziel für die Flitterwochen ist, dann bucht noch heute euren Flug! Der April ist auf den Bahamas der letzte Monat der Hauptreisezeit und aus diesem Grund perfekt für eure Flitterwochen. Die Hauptreiseströme der Touristen aus den USA ebben nun langsam ab, während das Wetter noch immer mehr als perfekt zum Baden und Entspannen ist. Die Temperaturen liegen bei etwa 28° Celsius, es ist also noch nicht zu heiß, um Ausflüge zu machen und die vielen verschiedenen Inseln zu besuchen. Pure Entspannung plus viele Erlebnisse sind euch auf den Bahamas im April also gewiss. Ob ihr mit dem Katamaran zwischen unbewohnten Atollen segelt, am Strand von Nassau surfen lernt, im Dean’s Blue Hole vor Long Island taucht oder den die nistenden Flamingos im Inagua Nationalpark besucht – auf den Bahamas erlebt ihr die Hochzeitsreise eurer Träume.

 

Jamaika: Reggae am Strand

Jamaika ist weltbekannt als Land des Reggae und der Rastafari-Religion. Die karibische Insel mit der lebhaften Vergangenheit und der entspannten Kultur verspricht aber vor allem Erholung und Entspannung abseits von großem Trubel. Wie auf den Bahamas ist der April auf Jamaika der letzte Monat der Hauptsaison. Die Reiseströme der Touristen, die vor allem aus den USA herkommen, nehmen nun ab und ihr könnt euch an leeren Stränden ganz auf eure Liebe konzentrieren. Das Wetter ist mit angenehmen 28° Celsius weder zu heiß noch zu kalt für romantische Strandspaziergänge oder Schnorcheltouren in der Pedro Bank, auf denen ihr euch von der natürlichen Schönheit Jamaikas verzaubern lassen könnt. Außerdem warten Traditionen aus den unterschiedlichsten Kulturen, die sich auf der Insel vermischt haben. Jamaika ist das Land des Frohsinns und der Gelassenheit und genau unter diesem Motto sollten eure Flitterwochen auch stehen, damit ihr euren Aufenthalt in vollen Zügen genießen könnt.

 

Top-Angebote für Flitterwochen & Hochzeitsreise in der Karibik

 

ab €  3.069  p.P.
Bucuti & Tara Beach Resort
14-tägige Pauschalreise, Standard-Doppelzimmer mit seitlichem Meerblick, mit Frühstück
Oranjestad, Aruba, Niederländische Karibik
Zum Angebot
ab €  4.437  p.P.
Calabash Luxury Boutique Hotel
14-tägige Flugpauschalreise, Juniorsuite, mit Frühstück
L'Anse Aux Epines Beach, St George's, Grenada
Zum Angebot
ab €  4.415  p.P.
Chable Maroma
14-tägige Flugpauschalreise, King Villa, mit Frühstück
Punta Maroma, Mexiko
Zum Angebot
ab €  2.617  p.P.
Secrets Akumal Riviera Maya by AMResorts
14-tägige Flugpauschalreise, Juniorsuite, all inclusive
Riviera Maya, Akumal, Mexiko
Zum Angebot
ab €  2.407  p.P.
Secrets Cap Cana Resort & Spa
14-tägige Pauschalreise, Juniorsuite, all inclusive
Punta Cana, Domenikanische Republik
Zum Angebot

Hawaii: der Aloha State im Pazifik

Hawaii ist nicht nur ein Traumreiseziel für viele Amerikaner – immerhin sind die abgeschiedenen Inseln mitten im Stillen Ozean ein Teil der USA. Auch immer mehr Europäer nehmen die weite Reise zu den Traum-Inseln auf der anderen Seite der Welt auf sich. Hawaii ist zwar nicht das nächstliegende Reiseziel, aber ein traumhafter und unvergesslicher Honeymoon ist euch hier in jedem Fall sicher. Der April gehört auf Hawaii noch nicht zur Hauptsaison, die Kosten für Hotels und Flüge sollten also etwas geringer ausfallen. Außerdem müsst ihr euch dann vor allem auf Big Island und Oahu nicht die schönen Strände mit Touristenmassen teilen und könnt eure Flitterwochen in trauter Zweisamkeit genießen. Die Temperaturen auf Hawaii sind bei über 28° Celsius paradiesisch sommerlich, wobei ihr in den Nächten trotzdem angenehm kühl schlafen könnt. Für ausgedehnte Sonnenbäder am Strand und Planschen im badewannenwarmen Stillen Ozean ist es auf jeden Fall warm genug. Neben langen Sandstränden mit perfekten Surfbedingungen hat Hawaii aber auch eindrucksvolle Vulkanlandschaften und unberührte Urwälder zu bieten, die ihr auf den zahlreichen angebotenen Touren erkunden könnt. Bleibt nur noch zu überlegen, welche Inseln des Archipels ihr auf eurer Hochzeitsreise besuchen wollt: die Garteninsel Kauai, das lebhafte Oahu, die „Ananas-Insel“ Lanai, das winzige Molokai oder Big Island mit seinen aktiven Vulkanen?

 

Top-Angebote für Flitterwochen & Hochzeitsreise auf Hawaii

 

ab €  1.727  p.P.
Alohilani Resort Waikiki Beach
USA / Hawaii / Honolulu
7 Tage Hotelpreis, Doppelzimmer mit seitlichem Meerblick, mit Frühstück
Zum Angebot
ab €  2.188  p.P.
Andaz Maui at Wailea
USA / Hawaii / Wailea
7 Tage Hotelpreis, Doppelzimmer, mit Frühstück
Zum Angebot
ab €  605  p.P.
Kauai Shores Hotel
USA / Hawaii / Kapaa
7 Tage Hotelpreis, Doppelzimmer
Zum Angebot
ab €  1.151  p.P.
The Fairmont Orchid
USA / Hawaii / Kohala
7 Tage Hotelpreis, Doppelzimmer Gartenblick
Zum Angebot
ab €  911  p.P.
Waimea Plantation Cottages
USA / Hawaii / Waimea
7 Tage Hotelpreis, Doppelzimmer Gartencottage
Zum Angebot

Hochzeitsreise im Frühling: Worauf ist zu achten?

Der Frühling ist die Jahreszeit der Frische und des (Neu-) Anfangs. Bewusst treten viele Paare zu dieser Jahreszeit vor den Altar, um zu heiraten. Anschließend steht natürlich auch die Hochzeitsreise an. Wollt ihr keine Fernreise auf die Südhalbkugel oder in die Nähe des Äquators machen, dann bedenkt, dass es im Frühling auf der Nordhalbkugel vielerorts noch relativ frisch ist, vor allem in den Nächten. Auch wenn die Temperaturen schon sommerlich wirken, das Wasser von Atlantik und Mittelmeer lädt noch nicht zum Baden ein. Packt also ausreichend warme Kleidung ein, wenn ihr eure Hochzeitsreise nicht komplett im Hotelbett verbringen wollt. Sucht ihr euch dagegen Reiseziele wie die Bahamas, Dubai oder Sri Lanka aus, dann ist sommerliche Kleidung angebracht. Vielerorts ist im Frühling Nebensaison – prüft also vorher, dass eure Wunschaktivitäten wie bestimmte Ausflüge zu diesem Zeitpunkt verfügbar sind, damit ihr vor Ort nicht enttäuscht seid. Mit genügend Vorbereitung werden die Flitterwochen im Frühling die Reise eurer Träume.

 

Die romantischsten Aktivitäten im Überblick

In den Flitterwochen entspannen und am Strand, im Hotel oder vor atemberaubenden Landschaftskulissen die Zweisamkeit zu genießen, ist für die meisten Paare das wichtigste Ziel ihrer Hochzeitsreise. So könnt ihr euch ganz auf euch konzentrieren. Damit es kein Urlaub wie jeder andere wird, bucht euch einige Extra-Aktivitäten zu eurer Reise und genießt zum Beispiel erholsame Massagen, romantische Dinners oder andere Erlebnisse zu zweit. Generell solltet ihr so viel Zeit wie möglich mit eurem Partner verbringen. Auf der ganzen Welt lassen sich romantische Aktivitäten finden, die euch unvergessliche Urlaubserlebnisse versprechen und in den siebten Himmel befördern. Seid ihr auf der Suche nach richtig viel Romantik? Dann stellen wir euch einige Aktivitäten vor, die genau das Richtige für eure Flitterwochen sind.

 

Spa-Time

Auf jeder Reise sollte man zwischendurch einfach mal die Seele baumeln lassen und sich gründlich entspannen – auf der Hochzeitsreise macht ihr das zu zweit. Viele Hotels haben eigene Wellnessbereiche, inklusive Saunen, Whirlpools und diversen Spa-Angeboten. Ein besonderes Highlight für die Flitterwochen sind Spa-Angebote zu zweit: Massagen, Hot Stone oder Schlammpackungen – zusammen mit dem Partner ist das nicht nur erholsam, sondern auch sehr romantisch . Lasst euch bei geleiteten Meditationen oder Entspannungsübungen fallen und konzentriert euch ganz auf euch. Spa-Time im Honeymoon befreit eure Gedanken vom Stress des Alltags und der Hochzeitsvorbereitungen. Wollt Ihr euren Honeymoon mit solchen Aktivitäten versüßen, helfen wir euch gern bei der Vermittlung eines Hotels, das die entsprechenden Angebote hat. Kontaktiert uns einfach über unser Kontaktformular und wir helfen euch bei der Verwirklichung eurer Wellness-Wünsche.

 

Romantische Zeit zu zweit

Auch für Momente intimer Zweisamkeit bieten sich viele Aktivitäten an, die wir euch gern weitervermitteln. Ein romantisches Candle-Light-Dinner vor atemberaubender Kulisse wie schneebedeckten Bergen oder einem Sonnenuntergang am Meer ist das absolute Highlight einer romantischen Hochzeitsreise und sollte nicht auf eurer To-do-Liste fehlen. Natürlich könnt ihr euch auch zu einem Picknick auf der Wiese oder an einem einsamen Wasserfall im Dschungel aufmachen und dort gemeinsam die Zeit genießen, die euch immer in Erinnerung bleiben wird. Gemütliche Strandspaziergänge oder Ausflüge in idyllische Parks und Wälder sind ebenso wichtig für eure Paarzeit. Wollt ihr zwischendurch etwas mehr Bewegung haben, ist vielleicht ein gemeinsamer Tanzabend etwas für euch? All das und noch viel mehr Romantik bieten euch die verschiedenen Hotels in unserem Portfolio.

 

Weitere Paar-Aktivitäten

Romantik und Wellness dürfen bei keiner Honeymoon-Reise fehlen. Aber auch viele andere Paar-Aktivitäten können eure Flitterwochen noch intensiver gestalten. Schwingt die Hüften bei einem Tanzkurs oder erlernt gemeinsam traditionelle Tänze der verschiedenen Kulturen, stellt euer Können bei einem Koch-Workshop unter Beweis und verzaubert euren Gaumen mit selbstgemachten Gerichten aus fernen Ländern. Bei einem Urlaub in der Karibik oder auf den Inseln im Indischen Ozean darf natürlich auch das passende Getränk nicht fehlen. Mit Tipps von einem professionellen Cocktailmixer könnt ihr auch nach eurer Hochzeitsreise eure eigenen Drinks zaubern und die Reiseerinnerungen lebendig werden lassen. Habt ihr noch andere ungewöhnliche Wünsche oder Ideen für Aktivitäten zu zweit? Dann teilt sie uns gern mit, wir suchen das passende Angebot für euch heraus!

&npsb;

Abenteuer und Action im Überblick

Entspannen und auf der faulen Haut liegen sind normale Aktivitäten im Urlaub. Schließlich hat man sich dies verdient, erst recht nach den anstrengenden Vorbereitungen für die Hochzeit. So mancher kann mit Ruhe und Erholung aber nichts anfangen – und ihr solltet eure kostbare Zeit zu zweit auch nicht komplett „vergammeln“. Sportliche Aktivitäten und abenteuerliche Ausflüge gehören ebenfalls auf den Urlaubsplan, um eine unvergessliche Zeit voller aufregender Erlebnisse zu genießen. Ihr seid ein Paar, das am liebsten jeden Tag etwas Neues erleben will? Dann gestalten wir für euch gern einen abwechslungsreichen, spannenden Honeymoon. Freut euch auf die verschiedensten Wassersportarten an den verschiedensten Destinationen und auf Entdeckungstouren in der Natur. Bestaunt auf Safaris eine Tierwelt, die ihr nur aus dem Zoo kanntet, oder entdeckt Kulturstätten vergangener Zeiten. Erlebt gemeinsam Action und Nervenkitzel, der eure Hochzeitsreise zu einer unvergesslichen Erfahrung machen wird!

 

Wassersport

Gerade bei einem Honeymoon in der Karibik, auf den Inseln des Indischen Ozeans oder in Südostasien könnt ihr viele Wassersport-Aktivitäten erleben. Das macht nicht nur Spaß, sondern bringt auch Erfrischung, die ihr im April an diesen tropischen Reisezielen gut gebrauchen könnt. Neben gemeinsamen Tauchtouren oder Baden im Meer könnt Ihr an vielen Orten surfen oder mit dem Jetski die Küsten unsicher machen. Auf den Malediven ist ein Ausflug zu den farbenfrohen Korallenriffen Pflicht, egal ob mit Schnorchel- oder Tauchausrüstung. Besonderer Nervenkitzel erwartet euch beim Tauchen mit Haien. Vor allem auf den Bahamas kann sich ein solcher Ausflug lohnen. Wollt ihr die Natur eher zu zweit im Stillen genießen? Dann ist ein romantischer Segeltörn auf einem Katamaran oder eine Kajaktour vielleicht genau das Richtige für euch.

Entdeckungstouren

Ihr möchtet großartige Paarfotos vor einzigartigen Panoramen schießen, Wanderungen durch den tiefen Dschungel machen oder wilde Tiere in freier Wildbahn beobachten? All dies könnt ihr an vielen unserer Top-Reiseziele im April tun.  Begebt euch tief in den Dschungel Sri Lankas und bestaunt die spektakulären Aussichten von den Bergen Vietnams. Macht eine Inselhopping-Tour über die verschiedenen Inseln der Bahamas und erkundet die abwechslungsreiche Karibik. Geht auf die Suche nach Elefanten in Sri Lanka oder entdeckt das beeindruckende Spitzkrokodil im Black River auf Jamaika. Jede Destination hat eine einzigartige Tierwelt und unverwechselbare Landschaften zu bieten. Ihr wollt eine Tour durch die abgelegensten Ecken eures Reiseziels machen? Meldet euch bei uns und wir finden das passende Angebot, um eure Flitterwochen aufregend und spannend zu gestalten!

 

Fremde Kulturen entdecken

Gerade in Ländern fern der Heimat gibt es viel Neues zu entdecken. Wollt ihr auf eurer Hochzeitsreise fremde Kulturen kennenlernen? Dann solltet ihr Vietnam, Sri Lanka oder Bali ins Auge fassen. In Sri Lanka findet ihr zahlreiche faszinierende Kulturstätten, unter anderem den weltbekannten Zahntempel, der einen echten Zahn von Buddha beherbergen soll. Außerdem findet im April das traditionelle Neujahrsfest in Sri Lanka statt, wo sich die Bräuche verschiedener Religionen der Insel vereinen. Sri Lanka ist ein religiös bunt gehmischtes, multiethnisches Land – entsprechend viel gibt es hier auf eurem Honeymoon zu entdecken. In Dubai trefft ihr eher auf moderne architektonische Höhepunkte wie das gigantische Burj Khalifa und die luxuriöse Dubai Mall. Aber auch Traditionelles wie Kamelrennen oder die arabische Falknerei lassen sich hier am Persischen Golf entdecken. Egal wo eure Reise hingeht: Selbst die kleinsten Inseln bieten kulturelle Sehenswürdigkeiten, einheimische Märkte oder Museen mit interessanten Informationen rund um Geschichte und Kultur der Menschen. Manchmal genügt auch schon ein freundliches Gespräch mit den Einheimischen.

 

Kulinarik entdecken

Auch kulinarisch ist an jeder unserer Destinationen viel zu entdecken – so wird der Honeymoon wahrlich ein Genuss für alle Sinne. In Italien erwarten euch nicht nur die Klassiker Pizza und Pasta in allen möglichen Variationen. Dazu ein guter italienischer Rotwein in herrlichem Ambiente, und das romantische Dinner ist perfekt! In Dubai erwartet euch das Original des Kaffees: Der „Ghahwa“ wird hier von den Einheimischen typischerweise mit Kardamom und Safran serviert. Versüßt euch eure Hochzeitsreise mit der orientalischen Baklava. Das Gebäck aus Blätter- oder Filoteig ist mit gehackten Nüssen, Mandeln oder Pistazien gefüllt und wird in Honig- oder Zuckersirup eingelegt. Die verschiedensten Spezialitäten erwarten euch auf Bali, in Sri Lanka und Vietnam – von süß bis scharf, aber immer lecker. Auf den karibischen Inseln steht üblicherweise frischer Fisch und Seafood auf der Speisekarte, zum Beispiel der berühmte Conch Salad, der in einer riesigen Muschel serviert wird. In jedem Land erwarten euch kulinarische Leckerbissen, die euren Honeymoon zu einem Erlebnis für alle Sinne machen.

 

Einkaufsbummel

Ihr habt genug vom Entspannen am Strand, von Museen und Sehenswürdigkeiten und sogar von sportlichen Aktivitäten und wollt einfach mal bummeln und im Luxus schwelgen? Dann macht gemeinsam einen Shoppingtrip durch die Einkaufsmeilen dieser Welt und gönnt euch ein feines Stöffchen – Anprobieren zu zweit macht Spaß! Unsere Reiseziele mit größeren Metropolen sind dafür absolut geeignet. In der Türkei erwarten euch nicht nur die blitzenden Einkaufszentren der Großstädte, sondern auch riesige Märkte mit bunten Stoffen und Handwerksprodukten. In Dubai bietet die riesige Dubai Mall, eines der größten Einkaufszentren der Welt, die exquisitesten Artikel weltbekannter Designer in rund 1.200 Läden. Daneben könnt ihr auch ein Gruselkabinett, ein riesiges Dinosaurier-Skelett und sogar eine Eisbahn bewundern. Auch die asiatischen Metropolen bieten große Einkaufszentren und die verschiedensten Märkte. Lediglich auf den kleineren Inseln wird es schwierig, Gelegenheiten für einen Einkaufsbummel zu finden – hier bietet sich eher das Muscheln Sammeln an.

 

Tipps für eure Flitterwochen

Eure Flitterwochen sollen direkt an den schönsten Tag des Lebens anknüpfen und euch Erinnerungen für euer weiteres Leben bringen – deshalb müssen sie selbstverständlich ein unvergessliches Highlight werden. Der Druck bei der Reiseplanung ist entsprechend hoch, dass alles perfekt wird und ihr von morgens bis abends tolle Sachen erlebt. Damit bei eurer Hochzeits-Traumreise nichts schiefgeht, solltet ihr bestens vorbereitet sein. Weil das gar nicht so einfach ist und man bestimmt mal etwas übersieht (schließlich heiratet man nur einmal im Leben, wer hat da schon Erfahrung mit Hochzeitsreisen?), haben wir für euch die sechs wichtigsten Tipps zusammengestellt, die ihr beachten müsst, um sorgenfrei euren Honeymoon zu genießen.

 

Budget

Die Hochzeit selbst ist oft ein recht teures Unterfangen. Aber auch die danach anstehenden Flitterwochen können euer Portemonnaie ganz schön belasten. Ehrlichkeit und realistische Planung sind das A und O, damit es keine Enttäuschungen gibt. Grundsätzlich solltet ihr nicht knausrig sein und für eure Hochzeitsreise ruhig etwas mehr Budget einplanen als für andere Urlaube; schließlich habt ihr euch die Erholung nach den anstrengenden Vorbereitungen für euer Fest mehr als verdient und wollt euren Honeymoon zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Je nachdem, wohin eure Reise gehen soll, wie lange ihr bleiben wollt und wie viel Luxus ihr euch vor Ort gönnt, sind die Flitterwochen mit höheren Kosten verbunden. Je weiter weg die Reise führt und je länger sie ist, desto teurer wird sie auch. Aber je nach Destination können sich dabei erhebliche Unterschiede auftun. Informiert euch also vorher genau über die Kosten für eure Destinationen und plant mit eurem verfügbaren Budget. Gern beraten wir euch kostenfrei und unverbindlich über eure Reisemöglichkeiten zu eurem Wunschpreis. Mit unserer Erfahrung können wir den Traum von Luxus und Glamour mit fast jedem Budget in Erfüllung gehen lassen.

 

Gemeinsame frühzeitige Planung

Diese Reise soll natürlich für euch beide ein ganz besonderes Erlebnis sein. Fangt frühzeitig vor der Hochzeit mit der Planung an! So vermeidet ihr vorhersehbare Probleme, die ihr in einer stressigen Planung womöglich vergesst. Plant zunächst euer verfügbares Budget und legt die Länge eurer Flitterwochen fest, anschließend sucht ihr euren Wunschort aus. (Es macht zum Beispiel wenig Sinn, für eine Fernreise nur eine Woche zu kalkulieren – dann könnt ihr die Zeit gar nicht genießen.) Achtet auf die Einreisebestimmungen der verschiedenen Länder, prüft die Aktualität eures Reisepasses und checkt, ob ihr eventuell noch Impfungen nachholen müsst. Bei der Reiseplanung stehen wir von hochzeitsreise.info euch gern zur Verfügung, kontaktiert uns einfach per Telefon oder Kontaktformular. Eine Reise zu zweit erfordert natürlich auch gemeinsame Planung. Es ist wichtig, dass ihr aufeinander Rücksicht nehmt und auch Kompromisse eingeht, damit nicht nur einer von euch Spaß an euren Flitterwochen hat. Nur gemeinsam wird aus eurem Honeymoon eine Traumreise, an die ihr immer zurückdenken werdet.

 

Namensänderung beachten

Hochzeiten sind traditionell mit einer Namensänderung verbunden – meist nimmt einer der Partner den Nachnamen des anderen an. Achtet bei eurer Reiseplanung darauf, dass Hotels, Flüge und andere Aktivitäten auf den Namen gebucht sind, der zum Reisezeitpunkt in eurem Reisepass stehen wird. Gerade bei Reisen in Länder außerhalb der EU sind eure Flitterwochen sonst eventuell schon am Check-in-Schalter des Flughafens vorbei. Bei einer Namensänderung zur Hochzeit stehen euch zwei Optionen zur Verfügung: Findet die Reise unmittelbar nach der Hochzeit statt, dann bucht die Reise auf den alten Namen, denn eine Änderung des Namens im Reisepass muss nicht unmittelbar erfolgen. So könnt ihr auch euren aktuellen Reisepass mit dem alten Namen nutzen. Sind eure Flitterwochen allerdings erst zwei Wochen nach der Hochzeit oder noch später geplant, dann müsst ihr euren Namen bis dahin ändern lassen. Entsprechend solltet ihr bereits bei der Buchung euren neuen Namen angeben und vor allem den neuen Reisepass rechtzeitig beantragen. Dies könnt ihr bereits vor der anstehenden Hochzeit erledigen. Achtet darauf, dass beim Reiseantritt auch die Reiseversicherungen, Kreditkarten, Konten & Co. alle auf denselben Namen lauten müssen, wie er in eurem Reisepass steht. Nehmt zur Sicherheit auch eine Kopie der Hochzeitsurkunde mit, damit ihr in jedem Fall von den Honeymoon-Vorteilen an eurem Zielort profitieren könnt.

 

Impfungen

Oft sind für Reisen in ferne Länder Impfungen empfehlenswert, die euch gegen exotische Krankheiten schützen. Dies verhindert nicht nur, dass diese nach Deutschland eingeführt werden, sondern dient natürlich auch dem Schutz eurer Gesundheit. Schließlich wollt ihr auf eurer Traumreise nicht mit den Folgen einer Typhus- oder Hepatitis-Infektion kämpfen müssen, sondern gemeinsam mit eurem Partner unvergessliche Momente erleben. Und Malaria ist kein schönes Mitbringsel, auch wenn sie erst zu Hause ausbricht. Checkt also frühzeitig auf den Seiten des Auswärtigen Amtes, welche Impfungen und Medikamente für euer Traumziel empfohlen werden oder sogar verpflichtend sind. Vereinbart anschließend einen Termin bei eurer Hausärztin oder im Institut für Reisemedizin und lasst euch dort beraten. Bedenkt, dass für eine vollständige Immunisierung manchmal zwei oder mehr Impftermine notwendig sind, zwischen denen einige Wochen oder Monate liegen müssen. Informiert euch also frühzeitig vor dem Antritt eurer Reise!

 

Visum und Reisepass

Jeder kennt und fürchtet den Satz „Ich hab meinen Reisepass vergessen!“, wenn man bereits am Check-in-Schalter steht. Denkt also beim Packen zuerst an das wertvolle Dokument, das euch alle Türen öffnet. Achtet außerdem darauf, dass euer Reisepass noch mindestens sechs Monate gültig ist. Der Name auf dem Pass sollte außerdem mit dem Namen auf dem Flugticket und der Hotelbuchung übereinstimmen. Gerade kurz nach der Hochzeit und einer Namensänderung sollte hierauf besonderes Augenmerk gelegt werden. Informiert euch außerdem rechtzeitig, ob ihr für euer Reiseziel ein Visum benötigt. Mit dem deutschen Pass könnt ihr als Urlauber in die meisten Länder visumsfrei einreisen, damit bleibt euch viel Papierkram erspart. Manchmal wird ein Visum auch erst ab einer gewissen Aufenthaltsdauer notwendig. Auch hierüber könnt ihr euch beim Auswärtigen Amt informieren und notfalls in Konsulaten oder der Botschaft der jeweiligen Länder nachfragen. Auch wir beantworten gern eure Fragen zu Visa und helfen euch bei der Beantragung.

 

Aktivitäten planen

Gemeinsame Aktivitäten sind das Ziel aller Flitterwochen. Nach dem Trubel der Hochzeit will man sich entspannen und ganz auf den Partner konzentrieren. Wollt ihr von eurem Hotel aus eine kleine Rundfahrt machen, gemeinsam einen Tanzkurs besuchen oder ein traumhaftes Candle-Light-Dinner erleben? Informiert euch über die an eurem Zielort angebotenen Aktivitäten und plant frühzeitig gemeinsam, was ihr machen wollt. So vermeidet ihr unseriöse Abzocker-Angebote, zu denen es leider immer wieder vor Ort kommen kann. Erlebt die Tempel und Sehenswürdigkeiten fremder Kulturen, lernt einzigartige Dschungel- und Gebirgslandschaften kennen oder vergnügt euch beim Surfen oder anderen Aktivitäten. Eurem Erlebnisdurst sind keine Grenzen gesetzt, ihr habt die Qual der Wahl. Deshalb solltet ihr bereits in der Planungsphase die wichtigsten Entscheidungen treffen.

 

Unser Angebot für eure Hochzeitsreise im April

Wir von hochzeitsreise.info wollen euch euren perfekten Honeymoon im April ermöglichen. In diesem Monat empfehlen wir euch, für günstigere und kürzere Anreisen eure Flitterwochen in Italien oder in der Türkei zu verbringen. Wenn ihr weiter in die Ferne wollt und etwas mehr Budget frei habt, vermitteln wir euch gern traumhafte Reisen nach Hawaii oder Jamaika, Sri Lanka oder Bali, Vietnam oder Dubai, auf die Malediven oder die Bahamas. Ihr habt eine andere Idee? Kommt gern mit euren individuellen Wünschen auf uns zu und wir geben unser Bestes, um sie zu erfüllen. Ihr wollt schon im Voraus ein romantisches Candle-Light-Dinner für eure Hochzeitsreise buchen? Das organisieren wir natürlich auch für euch, so wie die Planung sämtlicher anderer Aktivitäten, die euch einfallen. Nehmt einfach Kontakt mit uns auf, indem ihr uns anruft, eine Mail schreibt oder eine Nachricht über unser Kontaktformular sendet.

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Reiseziele für die Flitterwochen im April gibt es viele. Wollt ihr Kosten sparen und trotzdem am Strand liegen und baden, empfiehlt sich eine Reise nach Süditalien oder in die Türkei. Der April ist auf den Bahamas oder Jamaika das Ende der Hauptreisezeit, im Laufe des Monats sieht man hier immer weniger Touristen und kann trotzdem bestes Wetter genießen. Weitere lohnenswerte Ziele für Flitterwochen im April sind Hawaii, Dubai, Sri Lanka, die Malediven, Vietnam oder Bali.

Mehr erfahrt ihr hier.

Dies ist ganz von euren individuellen Wünschen und eurem Portemonnaie abhängig. Eine längere Reise kostet natürlich insgesamt mehr als eine kürzere. Die An- und Abreisekosten sind ebenfalls von der Entfernung eures Traumziels abhängig. Unterschiedliche Länder bedeuten auch unterschiedliche Preisniveaus. Mittlerweile sind Durchschnittskosten von 4.000 € bis 5.000 € für ein deutsches Paar normal, um einen wunderschönen Honeymoon zu erleben.

Mehr erfahrt ihr hier.

Die Flitterwochen sollten etwa ein halbes Jahr vor Reiseantritt gebucht werden. Wenn ihr diesen Urlaub erst später nach eurer Hochzeit geplant habt, könnt ihr die Buchung auch erst nach eurem großen Tag vornehmen. Wollt ihr aber kurz nach der Hochzeit direkt in die Flitterwochen starten, dann plant gut vor, denn Hochzeits- und Reiseplanung sollten sich nicht in die Quere kommen.

Mehr Informationen findet ihr hier.

Die Zeit unmittelbar nach der Hochzeit wird als Flitterwochen bezeichnet. Oft begibt sich das frisch vermählte Paar in dieser Zeit gemeinsam auf eine Reise, um sich vom Stress der Hochzeit zu erholen und sich ganz auf sich konzentrieren zu können.

Über 80 % unserer Reisen
planen wir individuell.
Sendet uns eure Wünsche und
wir kreieren euch die passende Wunschreise!
Beratungstermin vereinbaren
kostenfrei & unverbindlich
Oder direkt anrufen
+49 (0)361 34949572
Unsere verlässlichen Partner
Um jede Hochzeitsreise unvergesslich zu machen, garantieren wir euch eine vertrauenswürdige Zusammenarbeit mit unseren verlässlichen Partnern. Mithilfe dieses Netzwerks gelingt es uns, eure Träume bis ins kleinste Detail zu erfüllen.
Hochzeitsreise-Partner-LogosHochzeitsreise-Partner-LogosHochzeitsreise-Partner-Logos
hello world!
chevron-downchevron-leftchevron-right