Flitterwochen & Hochzeitsreise im Oktober

Flitterwochen | Hochzeitsreise | Oktober | Ziele | Hotels

Inhaltsverzeichnis

Im Oktober müssen wir uns endgültig vom Sommer verabschieden. Ihr seid aber noch nicht bereit, Tschüss zu sagen? Während andere dem Winter entgegenfrösteln, könnt ihr auf eurer Hochzeitsreise an traumhaften Orten bei strahlendem Sonnenschein entspannen und den Sommer verlängern. Ein Honeymoon im Oktober ist kein schöner Traum, sondern kann für euch Realität werden! Während in Mitteleuropa der Herbst mit viel Regen und kalten Tagen beginnt, herrscht andernorts herrlichster Sonnenschein. Aber es gibt noch mehr Gründe, den Oktober für eure Flitterwochen zu wählen. Wohin ihr eure romantische Traumreise machen könnt und welche Abenteuer euch dort erwarten, erfahrt ihr von uns.

Flitterwochen- & Hochzeitsreise-Ziele im Oktober – Top10-Reiseziele & Hotels im Überblick

 

Die perfekte Hochzeitsreise: darum ist der Reisemonat wichtig

Der Reisemonat ist ein entscheidender Faktor für die Planung der Flitterwochen. Von ihm hängt deutlich mehr ab, als man bei den ersten Überlegungen auf dem Schirm hat. Er bestimmt das Klima und das aktuelle Wetter an eurem Reiseziel – und damit auch die Preise für Unterkünfte und Aktivitäten. Haupt- und Nebensaison sind nämlich oft von den Jahreszeiten und dem vorherrschenden Wetter vor Ort abhängig. In den Tropen gibt es keine klassischen Jahreszeiten, dort herrscht immer Sommer und allenfalls ein milder Winter; allerdings gibt es deutliche Unterschiede zwischen Regen- und Trockenzeit. Monsune führen zu teilweise heftigen Niederschlägen und Stürmen, danach ist es über Monate wieder angenehm trocken – oder sehr heiß. Weil die meisten Menschen keinen Regen im Urlaub, aber auch keine starke Hitze wollen, fällt die Hauptsaison oft auf eine kurze Zeitspanne mit idealem Wetter. Der Reisemonat ist daher ein wichtiger Indikator für den Andrang anderer Reisender und die zu erwartenden Kosten. Außerdem bestimmt der Kalender über Feiertage und Events, die in diesem Zeitraum stattfinden – eure Reise kann auf diese Weise zusätzliche Highlights gewinnen. Wählt den Reisemonat also gut aus, sodass er euren persönlichen Präferenzen entspricht.

 

Das spricht für eine Hochzeitsreise im Oktober

Die Hochzeitsreise im Oktober ist der perfekte Abschluss eines ereignisreichen und emotionalen Jahres. Da im Herbst vor allem in Urlaubsregionen auf der Nordhalbkugel die Nebensaison anbricht, erwarten euch vergleichsweise wenige Mitreisende und ihr könnt ungestörte Zweisamkeit genießen. Außerdem bezahlt ihr meist weniger und werdet dennoch an vielen Reisezielen noch mit herrlichem Wetter belohnt. In vielen tropischen Regionen sind die Temperaturen jetzt sehr angenehm, sodass ihr weder schwitzen noch frieren müsst. Vielerorts herrscht nun Trockenzeit. Ein Honeymoon im Oktober ist auch deshalb eine gute Idee, weil ihr vorher den Sommer zu Hause voll auskosten könnt, bevor ihr zu eurer Hochzeitsreise aufbrecht – so erlebt ihr einen deutlich längeren Sommer. Wieder zu Hause angekommen, werden euch deutlich kürzere Tage und wahrscheinlich schon Spekulatiusgebäck in den Supermarktregalen begegnen.

 

Die schönsten Reiseziele im Oktober: unsere Top 10

Während die Temperaturen im europäischen Raum deutlich sinken, locken die Tropenregionen mit warmen Tagen, herrlichem Sonnenschein und atemberaubenden Szenerien. Auf den Inselgruppen im Pazifischen und Indischen Ozean herrscht im Oktober Trockenzeit, weshalb sie jetzt ein attraktives Reiseziel für euren Honeymoon darstellen. Hier erwarten euch idyllische Sandstrände am kristallklaren Meer, faszinierende Einblicke in fremde Kulturen und hochmoderne Metropolen der Luxusklasse. Die Zahl der Touristen ist im Herbst verhältnismäßig gering, sodass ihr euch auf ungestörte Momente zu zweit freuen könnt. Von romantischen Strandspaziergängen über abenteuerliche Dschungelexpeditionen bis hin zu spannenden Großstadtabenteuern – in unseren Top 10 der schönsten Reiseziele im Oktober ist für jeden Geschmack etwas dabei! Mit unseren detaillierten Einblicken in die einzelnen Reiseziele, ihre Besonderheiten und individuelle Freizeitaktivitäten findet ihr bestimmt euer persönliches Traumziel.

 

Bali: Honeymoon auf der Insel der Götter

Im Indischen Ozean, eingebettet in das Archipel des Inselstaats Indonesien, liegt das exotische Urlaubsparadies Bali. Hier erwarten euch breite Sandstrände am türkisblauen Meer, umgeben von Palmen, Reisfeldern und dichtem Regenwald, in dem gigantische Wasserfälle aus den Bergen zu Tal rauschen. Schwingt euch auf der Holzschaukel über das Meer in den Sonnenuntergang und genießt leckere Cocktails. Ob beim Strandspaziergang oder beim Candle-Light-Dinner, Ihr werdet einzigartige romantische Momente erleben, die ihr nie vergessen werdet. Die atemberaubende Naturvielfalt Balis zeigt sich nicht nur in der exotischen Tier- und Pflanzenwelt, sondern auch in der Landschaft: Bunte Korallenriffe, sanfte Reisterrassen und Teeplantagen, idyllische Wasserfälle und mächtige Vulkane, von denen der höchste sogar noch aktiv ist – auf Bali erlebt ihr weltweit einzigartige Eindrücke. Dank seines reichen kulturellen Erbes könnt ihr auf Bali hunderte alte Tempel und Relikte aus vergangenen Zeiten besuchen, die euch überall auf der Insel begegnen. In den luxuriösen Resorts verwöhnt man euch mit professionellen Wellness-Angeboten und kulinarischen Extravaganzen in Form von ausgefallenen Früchten und würzigen Speisen. Besucht aufregende Wasserparks, macht eine Trekking-Tour oder schaltet bei Strandspaziergängen und Stadtausflügen einen Gang zurück. Im Oktober ist die Tropenoase Bali bei durchschnittlich 28° Celsius und durchschnittlich gerade einmal zwei Regentagen pro Monat wie geschaffen für eine wundervolle Hochzeitsreise.

 

Top-Angebote für Flitterwochen & Hochzeitsreise auf Bali

 

ab €  1.691  p.P.
Alila Seminyak
14-tägige Flugpauschalreise, Superior-Doppelzimmer, mit Frühstück
Indonesien / Bali / Seminyak
Zum Angebot
ab €  618  p.P.
Karma Reef
1 Woche, Bungalow Meerblick, mit Frühstück
Indonesien / Lombok / Gili Meno
Zum Angebot
ab €  310  p.P.
Novotel Lombok Resort & Villas
1 Woche, Superior-Doppelzimmer, mit Frühstück
Indonesien / Lombok / Putri Nyale
Zum Angebot
ab €  1.850  p.P.
Padma Resort Ubud
14-tägige Pauschalreise, Premier-Room, mit Frühstück
Indonesien / Bali / Payangan
Zum Angebot
ab €  2.128  p.P.
The Apurva Kempinski Bali
14-tägige Flugpauschalreise, Grand Deluxe Doppelzimmer, mit Frühstück
Indonesien / Bali / Nusa Dua
Zum Angebot

Sri Lanka: Elefantensafaris und Hindu-Tempel

Wegen ihrer wunderschönen Natur, den freundlichen Menschen und der großen kulturellen Vielfalt ist Sri Lanka auch als die „Perle des Indischen Ozeans“ bekannt. Mehr als 1.000 km an Sandstränden, tiefblaues Wasser und sattgrüne Regenwälder laden euch zum Verweilen und Erkunden der Insel ein, die nur wenige Kilometer südlich von Indien liegt. Während eures Aufenthalts werdet ihr hier auf eine faszinierende Tier- und Pflanzenwelt treffen – sowohl an Land als auch unter Wasser beim Schnorcheln oder Tauchen. In den aufregenden Nationalparks des Landes könnt ihr Affen, Schildkröten, Leoparden und sogar Elefanten bestaunen. Selbst Wale lassen sich mit etwas Glück vor der Küste Sri Lankas beobachten! Neben aufregenden und romantischen Augenblicken in diesem paradiesischen Ambiente und erholsamen Wellness-Angeboten im Ursprungsland des Ayurveda erwarten euch natürlich auch Spaß und Nervenkitzel: Probiert nach Herzenslust Wassersportarten wie Surfen oder Rafting aus, geht auf geführte Kletterausflüge, macht Wanderungen und unternehmt Radtouren nach eurem Geschmack. In altertümlichen Städten wie Anuradhapura oder Sigiriya könnt ihr in den Zauber lebhafter Märkte und mystischer Tempelanlagen eintauchen. Sri Lanka ist gleichermaßen vom Buddhismus und vom Hinduismus geprägt, weshalb ihr auf hunderte religiöse Stätten von Weltruhm, riesige Buddha-Statuen und „Dagobas“ stoßen werdet. Leckere landestypische Gerichte sind die scharfen Currys, die mit exotischen Gewürzen und Früchten zu Reis und Gebäck serviert werden, aber auch süße Rotis. An der Ostküste Sri Lankas herrschen im Oktober angenehme Temperaturen zwischen 25 und 30° Celsius. Zwar werdet ihr dann mit einigen Regentagen konfrontiert, könnt aber dadurch die Vorzüge geringerer Preise und weniger Besucher genießen.

 

Top-Angebote für Flitterwochen & Hochzeitsreise in Sri Lanka

 

ab €  1.158  p.P.
Anantara Kalutara
1 Woche Flugpauschalreise im Doppelzimmer Premier Room mit Halbpension
Kalutara, Sri Lanka
Zum Angebot
ab €  1.642  p.P.
Anantara Peace Haven Tangalle Resort
14tägige Flugpauschalreise, Premier Doppelzimmer, Halbpension
Tangalle, Sri Lanka
Zum Angebot
ab €  1.432  p.P.
Jungle Beach by Uga Escapes
14tägige Pauschalreise, Lagunen Doppelzimmer, mit Frühstück
Kuchchaveli, Sri Lanka
Zum Angebot
ab €  1.320  p.P.
The Villas Wadduwa
Wadduwa, Sri Lanka
14tägige Flugpauschalreise, Villa, mit Frühstück
Zum Angebot
ab €  1.332  p.P.
Uga Bay by Uga Escapes
14tägige Pauschalreise, Beach Studio, mit Frühstück
Passekudah, Sri Lanka
Zum Angebot

Seychellen: Bilderbuchurlaub unter Palmen

Als regelrechtes Paradies auf Erden sind die Seychellen besonders bei frisch verheirateten Paaren ein beliebtes Ziel für romantische Auszeiten. Hier verschaffen euch traumhaft schöne Sandstrände, exotische Vegetationen und kristallklares Wasser in allen erdenklichen Blautönen die verdiente Auszeit nach den langwierigen Hochzeitsvorbereitungen. Erlebt gemeinsam ein unvergessliches Inselabenteuer inmitten tropischem Dschungel, versteckten Buchten und rauschenden Wasserfällen. In den Nationalparks und Naturschutzgebieten der Seychellen lassen sich fantastische Tiere aus nächster Nähe bestaunen – darunter auch die Riesenschildkröte, die auf den Inseln lebt. Sammelt zu zweit wunderschöne Erinnerungen bei aufregenden Schnorchel- und Tauchexpeditionen, bei denen sich euch eine faszinierende Unterwasserwelt eröffnet. Auch an der Wasseroberfläche kommt der Spaß nicht zu kurz: Bei kühlen Getränken und knallblauem Himmel laden euch Bootstrips und Segelkreuzfahrten auf private Erkundungstouren ein. Für Erholung sorgen die ausgezeichneten Wellness-Angebote der Luxus-Resorts und Hotels. Die kreolische Küche verwöhnt eure Gaumen mit außergewöhnlichen Meeresfrüchte-Gerichten wie Muschelsuppe, Oktopus-Salat oder Tintenfischcurry – Liebe geht bekanntlich auch durch den Magen! Bei Durchschnittstemperaturen um 28° Celsius, nur wenigen Reisenden und nicht allzu vielen Regentagen ist der Oktober der optimale Reisemonat für einen Honeymoon auf den Seychellen.

 

Top-Angebote für Flitterwochen & Hochzeitsreise auf den Seychellen

 

ab €  1.836  p.P.
Constance Ephelia Mahe Seychelles
1 Woche Flugpauschalreise, Doppelzimmer Gartenblick, Halbpension
Port Launay Rd, Mahé, Seychellen
Zum Angebot
ab €  2.824  p.P.
Four Seasons Resort Seychelles
1 Woche, Meerblick Pool Villa, Frühstück
Petite Anse, Mahe Island, Seychellen
Zum Angebot
ab €  1.747  p.P.
Hilton Seychelles Labriz Resort & Spa
1 Woche Flugpauschalreise, Juniorsuite
La Passe, Silhouette, Seychellen
Zum Angebot
ab €  1.550  p.P.
Kempinski Seychelles Resort Baie Lazare
1 Woche Pauschalreise, Doppelzimmer Bergseite, Halbpension
Baie Lazare Mahé Island Mahe, Seychellen
Zum Angebot
ab €  2.003  p.P.
Le Domaine de l’Orangeraie
1 Woche Pauschalreise, Villa mit Gartenblick
La Digue, Seychellen
Zum Angebot

Italien: Pasta, Pizza und Amore

Kaum ein Land versprüht so viel Charme und Grazie wie die mediterrane Idylle Italiens. Dank der hervorragenden Lage des südeuropäischen Landes habt ihr hier im Oktober viele Möglichkeiten, eure Hochzeitsreise zu genießen. Besonders beliebt sind die schönen Strände und idyllischen Hafenstädte Italiens, vor allem in der Cinqueterre und auf Sizilien, aber auch an der Amalfiküste und in Kalabrien. Süße bunte Häuser zwischen reizvollen Felsformationen, herrliche Promenaden und geschichtsträchtige Gebäude wecken echtes Mittelmeer-Feeling. Als Badeliebhaber kommt ihr am bekannten Gardasee in Norditalien auf eure Kosten, aber auch Tauch- und Segelfans werden mit einem ausgefallenen Freizeitangebot belohnt. Das kulturelle Erbe Italiens wird euch überall begleiten und immer aufs Neue verzaubern – die antiken Bauwerke und Renaissance-Wohnhäuser bringen euch die reiche Geschichte der Wiege Europas ganz nah. Sammelt bei Städtetrips in Rom, Venedig oder Florenz unvergessliche Eindrücke an weltweit einzigartigen Sehenswürdigkeiten, auf weiten Plätzen und in wundervollen Straßen. Gefühlvolle Augenblicke erwartet euch auf den Inselwelten von Sizilien und Sardinien, wo ihr ungestört von Touristenmassen die Schönheit der Landschaften genießen könnt. Weitere landschaftliche Highlights erwarten euch in den atemberaubenden Gebieten im Landesinneren oder in den Alpen im Norden. Und dann erst das Essen! Italien gilt nicht umsonst weltweit als Aushängeschild für exzellente Kulinarik – mit leckeren Gerichten wie Pizza, Pasta und Antipasti ist das auch kaum verwunderlich. Mit herbstlichen Temperaturen zwischen 25 und 30° Celsius, kaum noch Touristenandrang und wenig Niederschlag ist der Oktober für euren Honeymoon in Italien hervorragend geeignet.

 

Top-Angebote für Flitterwochen & Hochzeitsreise in Italien

 

ab €  842  p.P.
Cala Cuncheddi
1 Woche Flugpauschalreise, Doppelzimmer, inkl. Frühstück
Oblia, Capo Ceraso, Sardinien
Zum Angebot
ab €  1.515  p.P.
Capri Tiberio Palace
1 Woche Flugpauschalreise, Doppelzimmer, Frühstück
Via Croce, Capri, Neapel
Zum Angebot
ab €  945  p.P.
Falkensteiner Resort Capo Boi
1 Woche nur Hotel, Doppelzimmer, Halbpension
Villasimius CA, Sardinien, Italien
Zum Angebot
ab €  1.518  p.P.
JW Marriott Venice Resort & Spa
Flugpauschalreise, Doppelzimmer, mit Frühstück
Venetien, Venedig, Italien
Zum Angebot
ab €  1.095  p.P.
The Xara Palace Relais & Chateaux
1 Woche Flugpauschalreise, Doppelzimmer mit Frühstück
Misrah Il Kunsill, Mdina, Malta
Zum Angebot

Mauritius: karibische Vielfalt in afrikanischem Ambiente

Auf Mauritius lädt euch eine unglaublich vielfältige Landschaft voller exotischer Tiere und Pflanzen zu einem unvergesslichen Honeymoon ein. Bereits aus der Ferne kann man die eindrucksvollen Vulkane bestaunen, die die Insel einst in einem Lava-Bad aus dem Meer hoben. Genießt eure Auszeit an traumhaft weißen Sandstränden in versteckten Buchten, wo sich eindrucksvolle Lavafelsen auftürmen. Mauritius ist bekannt für seine faszinierende Unterwasserwelt, riesige Korallengärten warten dort im azurblauen Wasser auf euch. Ausflüge zum Tauchen oder Schnorcheln sollten deshalb auf eurer Traumreise nicht fehlen. Im Dickicht tropischer Regenwälder entdeckt ihr idyllische Wasserfälle sowie Hochebenen mit Flussläufen, grünen Hügeln und erloschenen Vulkankratern. In den Ebenen durchstreift ihr die Zuckerrohrplantagen, aus denen der landestypische und äußerst schmackhafte Rum gewonnen wird. Bei einem Ausflug in die Hauptstadt Port Louis eröffnet sich euch ein erstaunliches Bild: Inmitten des Indischen Ozeans erheben sich hier modernste Wolkenkratzer in charmantem Kontrast neben ehemaligen Kolonialbauten. Zusammen könnt ihr in die Geschichte der Insel erkunden, indem ihr die altertümlichen Gebäude und die umfangreichen Museen besucht. Auf den Märkten stoßt ihr auf ausgefallene Waren und meisterliche Handwerkskunst. Lieber etwas Action gefällig? Neben Erholung und Wellness ist das Angebot an Wassersportarten, Bootstouren und Segelclubs auf Mauritius sehr groß. Bei Erkundungstouren in den wunderschönen Nationalparks könnt ihr mit etwas Glück Riesenschildkröten, Delfinen und Affen beobachten. Die Küche des Landes verwöhnt euch mit einem Mix aus kreolischen und französischen Gerichten. Hier finden sich exotische Früchte, schmackhafte Fleischsorten und fangfrischer Fisch, der auf der Zunge zergeht. Der Oktober ist mit durchschnittlich 25° Celsius und den wenigsten Regentagen im Jahr die beste Zeit für eine unvergessliche Hochzeitsreise auf Mauritius.

 

Top-Angebote für Flitterwochen & Hochzeitsreise in Mauritius

 

ab €  1.127  p.P.
Dinarobin Beachcomber Golf Resort & Spa
1 Woche Pauschalreise, Juniorsuite, mit Frühstück
Le Morne Road, Le Morne, Black River
Zum Angebot
ab €  1.145  p.P.
La Pirogue A Sun Resort Mauritius Flic en Flac
1 Woche Flugpauschalreise, Bungalow mit Gartenblick, Halbpension
Royal Road, Wolmar, Flic-en-Flac 0000
Zum Angebot
ab €  1.576€  p.P.
Paradise Cove Boutique Hotel – Erwachsenenhotel Grand Gaube Pereybere
Royal Road, Anse La Raie
1 Woche Pauschalreise, Deluxezimmer, Halbpension
Zum Angebot
ab €  1.564  p.P.
Sugar Beach A Sun Resort Mauritius
1 Woche Pauschalreise, Doppelzimmer mit Gartenblick, Halbpension
Wolmar, Flic En Flac 90521
Zum Angebot
ab €  1.213€  p.P.
Sunrise Attitude Erwachsenenhotel Belle Mare
1 Woche Flugpauschalreise, Doppelzimmer mit Halbpension
Coastal Road Belle Mare Mauritius
Zum Angebot

Dubai: Traumurlaub in der Stadt der Zukunft

Die extravaganten Supermetropole Dubai hält eine Sensation nach der anderen für euch bereit. Inmitten der Wüste erscheinen die riesigen Wolkenkratzer, hochmodernen Luxushotels und sensationellen Freizeitparks fast wie eine surreale Fata Morgana. Umso beeindruckender ist es, wenn ihr den Fuß in diese traumhafte Oase am Persischen Golf setzt. An jeder Ecke erwartet euch ein neuer architektonischer Rekord, sei es das Burj Khalifa als das höchste Gebäude der Welt oder die gigantische Dubai Mall, ein Einkaufszentrum, das neben extravaganten Shops und VIP-Lounges mit eigenen Themenparks lockt. Wo sonst kommt man in den Genuss, in der Wüste Ski zu fahren? Neben all den extraordinären Attraktionen verspricht Dubai frisch Verheirateten auch eine gute Portion orientalischer Romantik: In altertümlichen Handelsvierteln entdeckt ihr traditionelle Märkte, die exotische Gewürze, Früchte und Kunstwaren anbieten. Ungestörte Zweisamkeit entsteht bei einem Bummel entlang der atemberaubenden Strände oder auf einer spannenden Wüstensafari. Bei idyllischen Sonnenuntergängen könnt ihr innige Gespräche führen, die Zeit zusammen genießen und euer neues Glück zelebrieren. Ausgelassene Partystimmung erwacht in den Abendstunden an den herrlichen Promenaden, wenn das bunte Nachtleben von Dubai in Bars und Clubs lockt. Achtung: Alkohol ist in Dubai deutlich teurer und darf nur in dafür zugelassenen Bars und Restaurants ausgeschenkt werden. Kulinarisch erwarten euch dank der zahlreichen Kulturen und Nationen, die sich in Dubai mischen, Gerichte aus aller Welt. Neben traditionellen arabischen Speisen könnt ihr euch auf eine ausgezeichnete Fusion-Küche freuen. Die Temperaturen in Dubai können im Sommer sehr hoch werden. Der Monat Oktober eignet sich viel besser für einen Dubai-Trip. Euren Honeymoon könnt ihr bei angenehmen 30° Celsius und wolkenlosem Himmel genießen.

 

Top-Angebote für Flitterwochen & Hochzeitsreise in Dubai

 

ab €  1.542  p.P.
Anantara Al Jabal Al Akhdar Resort
1 Woche Flugpauschalreise, Premium Doppelzimmer, Halbpension
Nizwa, Oman
Zum Angebot
ab €  1.197  p.P.
Anantara Qasr Al Sarab Desert Resort
1 Woche Flugpauschalreise, Deluxe Gartenzimmer, mit Frühstück
Liwa Wüste, Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate
Zum Angebot
ab €  1.582  p.P.
Jumeirah Al Naseem
1 Woche Flugpauschalreise, Deluxezimmer, Halbpension
Jumeriah Beach, Dubai; Vereinigte Arabische Emirate
Zum Angebot
ab €  966  p.P.
Jumeirah at Saadiyat Island Resort
1 Woche Flugpauschalreise, Doppelzimmer, Halbpension
Saadiyat Island, Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate
Zum Angebot
ab €  946  p.P.
Nikki Beach Resort & Spa Dubai
1 Woche Flugpauschalreise, Doppelzimmer, mit Frühstück
The Pearl Jumeirah, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
Zum Angebot

Hawaii: Inselparadiese mitten im Pazifik

Die hawaiianischen Inseln sind unter frisch Vermählten ein absolutes Traumreiseziel. Ausgelassene Lebenslust und Heiterkeit werden hier großgeschrieben, was perfekt zu eurem Honeymoon passt. Vielfältige Freizeitangebote, atemberaubende Landschaften und traumhafte Sandstrände versüßen euch hier die gemeinsame Zeit. Beim Wassersport habt ihr unbegrenzte Möglichkeiten zum Surfen, Tauchen, Segeln und Schnorcheln. Nicht umsonst gilt Hawaii als die Geburtsstätte des Surfens! Im türkisblauen Wasser warten aber nicht nur gute Swells, sondern auch große Flächen voller faszinierender Korallenriffe. Neben klassischen Badetagen am Meer lockt das Landesinnere mit zahlreichen Schönheiten. Jede einzelne Insel hat dabei ihre eigenen Besonderheiten zu bieten. Von dichten Urwäldern und Vulkanlandschaften über gepflegte Gärten und Nationalparks bis hin zu luxuriösen Hotels und Promenaden – auf Big Island, Oahu oder Lanai kommt jeder auf seinen Geschmack. Bei romantischen Erkundungstouren besucht ihr weltweit einzigartige Wasserfälle und Lagunen, die fast noch schöner als auf Kitsch-Postkarten aussehen. Auf euren Touren durch das Inselinnere begleiten euch exotische Vögel, Chamäleons und Schildkröten. Genießt die idyllische Kulisse bei romantischen Sonnenuntergängen am Horizont, taucht eure Füße ins rauschende Meer und probiert euch im landestypischen Hula-Tanz aus. Die Hauptstadt Honolulu bietet neben einigen Sehenswürdigkeiten auch ein buntes Nachtleben für Hochzeitsreisende. In den modernen Wellness-Resorts erwarten euch Erholung und Entspannung in ungestörtem Ambiente. Polynesische und asiatische Leckerbissen lassen Gourmet-Herzen höherschlagen und bringen die Vielfalt der Pazifik-Küche auf euren Teller. Im Oktober ist es auf den Inseln besonders ruhig und preiswert, obwohl die Tage bei 22 bis 30° Celsius nach wie vor angenehm warm und regenarm sind – die perfekte Zeit für unvergessliche Flitterwochen!

 

Top-Angebote für Flitterwochen & Hochzeitsreise auf Hawaii

 

ab €  2.188  p.P.
Andaz Maui at Wailea
USA / Hawaii / Wailea
7 Tage Hotelpreis, Doppelzimmer, mit Frühstück
Zum Angebot
ab €  1.727  p.P.
Alohilani Resort Waikiki Beach
USA / Hawaii / Honolulu
7 Tage Hotelpreis, Doppelzimmer mit seitlichem Meerblick, mit Frühstück
Zum Angebot
ab €  605  p.P.
Kauai Shores Hotel
USA / Hawaii / Kapaa
7 Tage Hotelpreis, Doppelzimmer
Zum Angebot
ab €  1.151  p.P.
The Fairmont Orchid
USA / Hawaii / Kohala
7 Tage Hotelpreis, Doppelzimmer Gartenblick
Zum Angebot
ab €  911  p.P.
Waimea Plantation Cottages
USA / Hawaii / Waimea
7 Tage Hotelpreis, Doppelzimmer Gartencottage
Zum Angebot

La Réunion: französisches Lebensgefühl in den Tropen

In den Weiten des Indischen Ozeans sticht La Réunion mit seinen unglaublichen Landschaften aus allen anderen Inseln heraus. Aufgrund des vulkanischen Ursprungs der Insel erheben sich hier mächtige Schluchten und beeindruckende Bergketten, die zu spannenden Erkundungstouren und Wanderungen einladen. Begebt euch auf ein romantisches Abenteuer zwischen paradiesischen Wasserfällen, dichten Regenwäldern und schroffem Vulkangestein. Erholung findet ihr an den traumhaften Stränden La Réunions, die von schwarzem und weißem Sand gesäumt sind. Auch hier hat die Lava der Vulkane, von denen sogar noch einer aktiv ist, ihre Spuren hinterlassen. Für eine abenteuerliche Expedition solltet ihr euch zum Besuch eines Lavatunnels entscheiden, um ein seltenes Naturschauspiel in der Tiefe zu erleben. Bei Sonnenuntergang könnt ihr die Blicke über den endlosen Horizont schweifen lassen oder in versteckten Lagunen ganz für euch sein. Luxuriöse Hotels verwöhnen nach aufregenden Inselausflügen Körper und Geist mit ausgezeichneten Wellness-Programmen und exzellenten kreolischen Gerichten. Besonders beliebt unter Honeymoonern sind Bootstouren, auf denen man das bezaubernde Tropenparadies in seiner ganzen Pracht bestaunen kann. Zwischen den großen Korallenriffen an der Küste lassen sich mit etwas Glück auch Riesenschildkröten, Delfine und sogar Buckelwale beobachten. Tauchen und schnorcheln solltet ihr wegen der ständigen Gefahr vor Haien nur unter Aufsicht und in bestimmten Bereichen. Eure Hochzeitsreise auf La Réunion solltet ihr am besten auf den Oktober legen, da in diesem Monat recht milde Temperaturen von durchschnittlich 23° Celsius und wolkenfreie Tage auf euch warten.

 

Top-Angebote für Flitterwochen & Hochzeitsreise in La Réunion

 

ab €  1.640  p.P.
Akoya Hotel & Spa
1 Woche Pauschalreise, Superiorzimmer, mit Frühstück
6 Imp. des Goélands, La Saline-Les-Bains 97434, Réunion
Zum Angebot
ab €  1.387  p.P.
Iloha Seaview
1 Woche Pauschalreise, Doppelzimmer, mit Frühstück
Pointe des Châteaux, Rue Georges Pompidou, Saint-Leu, Réunion
Zum Angebot
ab €  1.249  p.P.
Le Dina Morgabine
1 Woche Pauschalreise, Doppelzimmer, mit Frühstück
Chem. Bruniquel, La Saline-Les-Bains, Réunion
Zum Angebot
ab €  1.603  p.P.
LUX* Saint Gilles
1 Woche Pauschalreise, Superiorzimmer, mit Frühstück
Rue du Lagon, Saint-Gilles les Bains, Réunion
Zum Angebot
ab €  1.358  p.P.
Ness by D-Ocean
Doppelzimmer mit seitlichem Meerblick, Frühstück
Rte du Trou d'Eau, La Saline-Les-Bains, Réunion
Zum Angebot

Bora Bora: Schlafen auf dem Meer

Tausende Kilometer entfernt vom nächsten Festland, etwa 260 km nordwestlich von Tahiti liegt das tropische Südseeparadies Bora Bora, das zu den Gesellschaftsinseln gehört. Dank der abgelegenen Lage könnt ihr sicher sein, dass ihr hier vollkommen ungestört die Schönheit des kleinen Atolls und romantische Momente zu zweit genießen könnt. An der Küste erwarten euch traumhafte Palmenstrände mit feinem Sand und kristallklarem Meerwasser in allen erdenklichen Blautönen. Bora Bora ist für Badeliebhaber ein Traum auf Erden, egal ob ihr zusammen in den Tiefen des Pazifischen Ozeans tauchen oder in der Lagune planschen wollt. Beim Schnorcheln stoßt ihr auf atemberaubende Unterwasserwelten mit riesigen Korallengärten, kunterbunten Fischen und niedlichen Schildkröten. Im unerschlossenen Inneren der Insel wuchert sattgrüner Regenwald voller bunter Hibiskus-Büsche und rot blühender Eisenholzbäume. Da Bora Bora sehr klein ist und kaum Straßen hat, könnt ihr das wunderschöne Atoll zu Fuß oder per Fahrrad erkunden. Dabei stoßt ihr auf unvergessliche Eindrücke, wie unter anderem die Überreste von Zeremonienplätzen der Ureinwohner. Weltweit einzigartig sind die luxuriösen Bungalow-Suiten der Insel: Auf Stelzen gebaut, stehen sie mehrere Meter im Meer und sind nur auf Stegen oder Auslegerkanus erreichbar. Beim Frühstück schaut ihr durch den gläsernen Boden direkt auf das Korallenriff unter euren Füßen. Wer kann schon von sich behaupten, einmal auf dem Ozean geschlafen zu haben? Im Oktober fallen die Temperaturen auf Bora Bora selbst nachts nicht unter 25° Celsius und es sind kaum Niederschläge zu erwarten – die perfekte Reisezeit für einen phänomenalen Honeymoon!

Sansibar: Schildkröten, heiße Bäder und afrikanische Kultur

Unmittelbar vor der ostafrikanischen Küste Tansanias liegt die idyllische Inselgruppe Sansibar, deren Anblick aus der Luft euch bereits wahre Glücksgefühle bescheren wird. Hier erwarten euch endlose schneeweiße Sandstrände, die sich mit wundervollen Promenaden und Palmen an der Küste entlang ziehen. Davor plätschert kristallklares Wasser in traumhaften Blautönen bis zum Horizont. In den Buchten locken euch faszinierende Unterwasserwelten zu gemeinsamen Tauch- und Schnorchelausflügen, wo ihr neben unberührten Korallengärten und einer Vielfalt exotischer Fischarten auch Riesenschildkröten bestaunen könnt. Auf Sansibar wird nicht nur Körper und Seele, sondern auch eure Nase verwöhnt – schließlich ist die Gewürzinsel seit Jahrhunderten bei Händlern in der ganzen Welt bekannt. Von den zahlreichen Gewürzplantagen der Inseln steigen die Aromen von Zimt, Vanille, Kardamom und Nelken in die Luft. Auf einer sogenannten Spice-Tour könnt ihr die Ursprünge der orientalischen Noten kennenlernen und nach Herzenslust schnuppern und probieren. Märchenhafte Städte eröffnen euch einen Einblick in die wechselhafte Geschichte der Inseln. Märkte, Museen und historische Plätze umgeben euch mit dem Flair vergangener Zeiten. Nachtsafaris und Bootsfahrten bei Mondschein sorgen für unvergessliche Augenblicke zu zweit. In den luxuriösen Resorts und Hotels verwöhnt man euch mit würzigen Tropengerichten und ausgezeichneten Wellness-Angeboten. Dank des geringen Reiseandrangs, angenehmen Temperaturen von durchschnittlich 25° Celsius und so gut wie keinem Niederschlag ist der Oktober wunderbar für eine Hochzeitsreise nach Sansibar geeignet.

Hochzeitsreise im Oktober: Worauf ist zu achten?

Bei einer Hochzeitsreise im Oktober solltet ihr euch darüber im Klaren sein, dass jetzt in vielen Regionen, mit Ausnahme der tropischen Reiseziele, nicht mehr ganz so hohe Temperaturen herrschen. Deshalb lohnt es sich, neben leichter Kleidung auch einen Pullover oder eine Strickjacke mitzunehmen, falls die Nächte etwas kühler werden. Da sich das Jahr zum Ende neigt, sind auf der Nordhalbkugel nun vielerorts mehr Regenschauer zu erwarten als in den Sommermonaten. Bedenkt dies beim Packen und bei euren geplanten Freizeitaktivitäten – schließlich wollt ihr vermeiden, dass diese wortwörtlich ins Wasser fallen. Im Gegenzug sind im Herbst die Preise deutlich günstiger als zur Hauptsaison, auch der Touristenandrang lässt deutlich nach.

 

Die romantischsten Aktivitäten im Überblick

Nach der aufregenden Hochzeitszeremonie sind die Flitterwochen oft die erste Zeit seit langem, bei der ihr als Paar wieder unter euch seid und ungestört die Nähe genießen könnt. Umso schöner ist es, wenn man die Hochzeitsreise mit romantischen Aktivitäten versüßen kann. Euch erwarten etliche Möglichkeiten für das innige Beisammensein: Lasst euch von Wellness-Angeboten verwöhnen, stürzt euch in aufregende Abenteuer oder genießt lange Gespräche bei einem traumhaften Candle-Light-Dinner. Schwingt das Tanzbein hoch über den Dächern der Stadt mit einem Cocktail in der Hand. In jedem Augenblick eurer Traumreise werdet ihr einmalige Erinnerungen sammeln, die ihr für immer bei euch tragt.

 

Spa-Time

Der Alltag wird oft durch Routinen bestimmt und bedeutet oft nur notwendige Erledigungen, Arbeit und wachsende Wäscheberge. Euer Honeymoon soll neue Energie bringen und euch das Hier und Jetzt genießen lassen.  Wie könnte man diese Auszeit besser genießen als mit einem Spa-Programm? In den zahlreichen Wellnesseinrichtungen in den Hotels und Resorts an eurem Traumreiseziel könnt ihr euren Körper verwöhnen lassen und richtig abschalten. Egal ob ihr euch für Entspannung bei professionellen Massagen, Saunabesuche, eine Gesichtsbehandlung, Yoga-Kurse oder Wasserkuren entscheidet – enttäuscht werdet ihr auf keinen Fall. Das ist noch lange nicht alles: Auch Fitnessbereiche, Ruhezonen und Whirlpools zählen zum Repertoire vieler Wellnessbereiche. In einigen Fällen gehören sogar kosmetische Behandlungen und Gesundheitskuren dazu. Als Honeymooner kommt ihr oft in den Genuss eines speziellen Service, bei dem ihr euch ungestört von anderen Gästen in romantischem Ambiente zurücklehnen dürft.

 

Romantische Zeit zu zweit

Während eures Aufenthalts eröffnen sich viele Möglichkeiten, um spannende Ausflüge und unvergessliche Momente zu zweit zu erleben. Traumhafte Kulissen von tropischen Sandstränden, idyllischen Promenaden und herrlichen Städten laden euch ein, Erinnerungen für die Ewigkeit zu schaffen. Gebt euch bei einem Candle-Light-Dinner euren Gefühlen hin, verliert euch in einem wunderschönen Sonnenuntergang auf dem Meer bei einer Bootsfahrt oder kommt euch bei einem Picknick am Strand nahe. Sehnt ihr euch nach etwas mehr Temperament? Dann ist das gemeinsame Tanzen eine wunderbare Gelegenheit, um Leidenschaft und Liebe auf dem Dancefloor zu vereinen. Die Flitterwochen sind eine einzigartige Reise, auf der ihr endlich ganz für euch seid – erlebt euch dabei völlig neu bei ausgefallenen Freizeitaktivitäten, spannenden Abenteuern und unglaublichen Entdeckungen. Jeder Augenblick wird einen festen Platz in euren Herzen einnehmen.

 

Weitere Paar-Aktivitäten

In vielen Fällen stellen Hotels oder Resorts vor Ort eigene Events und Aktivitäten auf die Beine. Freut euch auf tolle Konzerte und Open-Air-Kinoabende, mit denen ihr nach ereignisreichen Tagen den Abend ausklingen lassen könnt. Vielleicht entdeckt ihr auch eine neue kreative Ader? Speziell für Paare werden häufig Kurse und Workshops angeboten, bei denen ihr euch im Kochen, Tanzen, Massieren oder Cocktail-Mixen ausprobieren könnt. Viele luxuriöse Unterkünfte verwöhnen euch mit integrierten Golfplätzen, Schwimmbädern und sogar Sporthallen – Langeweile kommt hier definitiv nicht auf! Für Freunde des guten Geschmacks empfehlen sich Verkostungen landestypischer Speisen und Getränke, die nur darauf warten, eurem Gaumen zu schmeicheln. Spaß und Abwechslung versprechen vielfältige Themenpartys, ausgelassene Bar-Besuche und Sportveranstaltungen.

 

Abenteuer und Action im Überblick

Neben Entspannung und Erholung wünschen sich viele Paare auch Spaß und Bewegung in den Flitterwochen. Zu Hause landet man abends viel zu oft nur auf der Couch, weswegen die Zeit für Abenteuer in den Flitterwochen dringend nötig ist. In fremden Landschaften, exotischer Tierwelt und atemberaubenden Meeresbuchten ist der Drang groß, gemeinsam auf Erkundungstour zu gehen – sowohl an Land als auch unter Wasser! Entdeckt zusammen prächtige Naturphänomene, romantische Städte oder erlebt hautnahe Begegnungen mit wilden Tieren. Sucht den Nervenkitzel bei Helikopterflügen übers Meer oder händchenhaltend beim Para-Sailing. Highlights wie Sehenswürdigkeiten, Konzerte und Volksfeste versprechen euch aufregende Einblicke in die Kultur eures Reiseziels. Lasst euch nicht die kulinarischen Leckerbissen entgehen, die euch auf eurem Honeymoon erwarten. Für ausgefallene Waren und handwerkliche Kunststücke lohnt der Bummel über Märkte und durch Einkaufsmeilen, die oft mit touristischen Attraktionen für Abwechslung sorgen.

 

Wassersport

Es gibt wohl kaum jemanden, der beim Anblick traumhafter Buchten, Küsten und Lagunen auf Badespaß verzichten möchte – erst recht nicht, wenn das Wasser kristallklar erstrahlt und angenehm temperiert ist. Schwimmen zählt unter frisch verheirateten Paaren zu den beliebtesten Aktivitäten während der Flitterwochen. Aber wie wäre es mit etwas mehr Action? Denn das Planschen wird mit Delfinen, Schildkröten oder sogar Haien zu einem aufregenden Erlebnis. Für den besonderen Nervenkitzel ist Surfen auf meterhohen Wellen ein angesagter Wassersport, bei dem ihr euch zusammen neuen Herausforderungen stellen und die Kraft des Meeres bezwingen könnt. Für Anfänger eignet sich auch ein Kurs zum Windsurfen. Für etwas ruhigere, aber ebenso spannende Wow-Momente empfiehlt sich das Schnorcheln, wo ihr bunte Korallengärten und bezaubernde Meerestiere beobachten könnt. Voller Körpereinsatz ist beim Parasailing oder Kajaken gefragt. Ungestörte Zweisamkeit inmitten der Natur und dennoch Spannung pur bietet Angeln in paradiesischen Gewässern.

 

Entdeckungstouren

Egal, wohin euch eure Traumreise führt, es gibt immer etwas zu entdecken. Naturfreunde sollten unbedingt einen Nationalpark besuchen, wo exotische Tiere und Pflanzen zu bestaunen sind. Beim Wandern erlebt ihr gemeinsam wundervolle Landschaften mit eindrucksvollen Bergen, tropischen Regenwäldern, Wasserfällen, Flüssen oder tiefen Schluchten. Das Gefühl von Freiheit ist ein emotionales Highlight, das euch euren Honeymoon für immer im Gedächtnis halten wird. Eine aufregende Safari darf für Abenteuerfreunde ebenso wenig fehlen. Sehnt ihr euch eher nach einem Ausflug in urbaner Umgebung, seid ihr auf einem Städtetrip oder einer Sightseeing-Tour bestens aufgehoben. Gemeinsam stoßt ihr auf Sehenswürdigkeiten aller Art, von historischen Gebäuden bis hin zu Relikten aus längst vergangenen Zeiten.

 

Kulturen entdecken

Andere Länder, andere Sitten: Während eurer Flitterwochen werdet ihr mit neuen Kulturen, Bräuchen und religiösen Ansichten in Berührung kommen. Das kann zuerst überfordernd wirken, es bietet allerdings wunderbare Gelegenheiten, sich hautnah mit diesen vertraut zu machen. Dabei solltet ihr euch stets respektvoll verhalten, selbst wenn euch vieles ungewohnt erscheint – schließlich seid ihr Gäste an eurem Reiseziel. Ein hervorragender Weg, um mit den einheimischen Menschen in Kontakt zu treten, sind Konzerte und Volksfeste. Ein kultureller Austausch wie dieser ist einzigartig und lässt euch wunderbare Eindrücke gewinnen. Märkte locken mit exotischen Lebensmitteln und Kunsthandwerk, die ihr noch nie zuvor gesehen habt. Wenn ihr euch mit der Geschichte eures Reiseziels auseinandersetzen möchtet, solltet ihr euch auch in den Museen umschauen.

 

Kulinarik entdecken

Ein besonderes Highlight eures Honeymoons sind die vielfältigen Speisen und Getränke, die euch an eurem Traumziel erwarten. In den Hotels und Resorts setzt man alles daran, euch mit exzellenten Leckerbissen und den allerfrischesten Produkten zu verwöhnen. Allein der Gedanke an exotische Früchte, ausgefallene Gewürze und herzhafte Leckerbissen lässt euch das Wasser im Mund zusammenlaufen. Je nach Kultur, Religion und landestypischen Zubereitungsstilen steht euch eine Menge kulinarischer Überraschungen bevor. Daher solltet ihr euch des Öfteren vom Buffet des Hotels abkehren und die kleinen, unscheinbaren Restaurants besuchen. Vielerorts werden dazu exzellente Spirituosen und Weine serviert, die lokal gebrannt oder gekeltert werden. Es geht nichts über ein romantisches Dinner mit den Spezialitäten des Landes! Falls ihr eher zu vertrauten Gerichten tendiert, ist das auch kein Problem – in den meisten Hotels werden typisch europäische Mahlzeiten angeboten.

 

Einkaufsbummel

Ein Einkaufsbummel ist eine schöne Möglichkeit, um die Umgebung zu erkunden und gleichzeitig ein Andenken von der Reise mitzubringen. An lebhaften Strandpromenaden und in den Gassen der Altstädte findet ihr Geschäfte und Märkte mit viel Charme, die mit ausgefallenen Waren aller Art locken. Hier stoßt ihr auf extravagante Luxuskleidung, kunstvolle Handwerksgegenstände, landestypische Speisen und vieles mehr. Sicher ist das passende Mitbringsel dabei. Spannend sind auch Bauernmärkte, auf denen ihr das eine oder andere Schnäppchen ersteigern und das rege Treiben der Einheimischen beobachten könnt. In Shopping-Malls erwarten euch oft neben den Geschäften weitere Highlights: Indoor-Sporthallen, Freizeiteinrichtungen, Ruhezonen und parkähnliche Anlagen laden zum Verweilen und Genießen ein.

 

Tipps für eure Flitterwochen

Für traumhafte Flitterwochen ist eine gute Planung das A und O. Ihr solltet euch genau absprechen, was ihr erleben wollt, damit ihr beide euren Aufenthalt auf ganzer Linie genießen könnt. Damit ihr euch voll auf euch und eure romantischen Auszeit einlassen könnt, solltet ihr bereits im Voraus alle nötigen Grundlagen für eure Reise abgeklärt haben. Das fängt bereits bei der Einteilung des Budgets an. Am besten legt ihr euch immer etwas mehr Geld zur Seite, als ihr tatsächlich braucht. So seid ihr auf alles gefasst und könnt etwas mehr ausgeben, falls ihr spontan auf tolle Waren oder spannende Aktivitäten stoßt. Natürlich solltet ihr rechtzeitig damit beginnen, euch auf den Honeymoon vorzubereiten. So vermeidet ihr Stress und Hektik – schließlich wollt ihr vermeiden, dass ihr in der Eile wichtige Gepäckstücke oder Dokumente vergesst. Macht euch bewusst, dass neben Reisepässen und Visa oft auch bestimmte Impfungen notwendig sind oder empfohlen werden.

 

Budget

Die Frage nach den Kosten ist zwar nicht angenehm, sie sollte allerdings rechtzeitig gestellt werden. Schließlich hängen an den Flitterwochen weit mehr Ausgaben als nur für Flugtickets und Unterkunft – hinzu kommen Freizeitaktivitäten, Verpflegung, Transportmittel und allerlei Einkäufe vor Ort. Deshalb solltet ihr im Voraus genügend Geld zur Seite legen, damit ihr während eures Aufenthalts nicht ständig auf eure Ausgaben achten und unangenehme Entscheidungen treffen müsst. Am besten beginnt ihr die Kalkulation lange vor eurer Hochzeit, damit sich das Budget für den Honeymoon nicht in den Hochzeitskosten verliert. Falls zwischen Hochzeit und Flitterwochen eine größere Zeitspanne liegt, wird die Planung deutlich entspannter für euch. Beide Preisplanungen sollten separat erfolgen. Natürlich unterscheidet sich der Preis einer Hochzeitsreise je nach Reiseziel, der Unterkunft und euren Vorhaben. Allerdings lässt sich pauschal sagen, dass ihr euch neben den feststehenden Ausgaben stets einen Puffer freihalten solltet. Mit ca. 1.000 Euro Extrageld könnt ihr unbesorgt eure Zeit vor Ort genießen. In der Regel zahlen deutsche Paare für eine traumhafte Hochzeitsreise insgesamt 4.000 bis 5.000 Euro.

 

Gemeinsame frühzeitige Planung

Wir Menschen sind sonderlich entscheidungsfreudig, gerade wenn es um kurzfristige Entscheidungen geht. Daher ist es von Vorteil, frühzeitig mit der Planung der Flitterwochen zu beginnen, um einen stressfreien Ablauf zu garantieren. Im Vorfeld rechnet man meist mit wenigen zu planenden Dingen, doch die To-do-Liste wird schnell immer länger. Wenn ihr dann erst kurz vor Reiseantritt mit der Planung beginnt, ist Chaos vorprogrammiert. Nehmt euch deshalb ausreichend Zeit und beschließt gemeinsam, wo es hingehen soll, was ihr vor Ort erleben möchtet und welche Buchungen dafür getätigt werden müssen. Während der Hochzeitsvorbereitungen kann das eine enorme zusätzliche Belastung sein. Deshalb fangt ihr am besten noch vor allen anderen Dingen mit der Honeymoon-Planung an oder holt euch bestenfalls Hilfe. Haltet euch dafür mindestens drei Monate Vorlauf frei. So erspart ihr euch die Hektik und könnt die schönen Momente der Feierlichkeiten in vollem Umfang genießen.

 

Namensänderung beachten

Üblicherweise entscheidet sich einer der frisch Vermählten dafür, den Nachnamen des Partners anzunehmen. Damit euch diese Änderung für euren Honeymoon nicht zum Verhängnis wird, müsst ihr unbedingt überprüfen, ob eine Anpassung der Reisedokumente notwendig ist. Wenn ihr unmittelbar nach der Zeremonie losfliegen wollt, ist eine Aktualisierung der Unterlagen noch nicht zwingend notwendig und ihr könnt alle Buchungen auf den alten Nachnamen tätigen. Nach längerer Zeit seid ihr allerdings verpflichtet, den geänderten Nachnamen auf sämtliche Papiere zu übernehmen. Deshalb solltet ihr schon im Voraus alle Buchungen unter eurem neuen Namen machen. Sonst kann es schnell zu bösen Überraschungen kommen und eure Flitterwochen sind am Flughafen schon vorbei, bevor sie überhaupt angefangen haben, weil sich die Namen in eurem Reisepass nicht mit den Angaben auf dem Flugticket decken. Für den Notfall empfiehlt es sich immer, eine Kopie der Hochzeitsurkunde als Beweis mitzuführen.

 

Impfungen

In einigen Regionen der Welt besteht das Risiko, sich mit gefährlichen Krankheiten wie Typhus oder Hepatitis zu infizieren. Deshalb ist es teilweise sogar verpflichtend, vor dem Reiseantritt entsprechende Impfungen zur Vorsorge einzuholen. Damit schützt ihr nicht nur eure Mitmenschen, sondern geht auch auf Nummer sicher, dass ihr während eures Honeymoons nicht mit lästigen Krankheitssymptomen zu kämpfen habt – oder im schlimmsten Fall die Flitterwochen abbrechen müsst. Ihr stellt auch das Wohlbefinden eurer Liebsten sicher, wenn ihr eine Ansteckungsgefahr ausschließen könnt. Schließlich wollt ihr euch nach der Reise nicht wochenlang isolieren müssen, sondern gleich von euren tollen Erlebnissen berichten. Informationen zu notwendigen Reiseimpfungen erhaltet ihr vom Arzt eures Vertrauens oder dem Auswärtigen Amt. Bedenkt auch, dass in vielen Fällen zwei oder mehr Verabreichungen notwendig sind, damit der Impfstoff wirksamen Schutz garantiert. Das kann längere Zeit in Anspruch nehmen.

 

Visum und Reisepass

Das wichtigste Dokument zur Ausreise in andere Länder ist der Reisepass – ohne ihn geht buchstäblich nichts, sofern ihr ins außereuropäische Ausland reisen möchtet. Falls ihr noch keinen besitzt, solltet ihr gleich im Einwohnermeldeamt vorsprechen. Auch wenn ihr schon im Besitz eines Reisepasses seid, solltet ihr unbedingt sichergehen, dass dieser noch mindestens sechs Monate gültig ist – andernfalls kann es in einigen Ländern zu Komplikationen kommen. Verlängerungen oder Namensänderungen müssen unbedingt berücksichtigt werden, deren Bearbeitung kann bis zu sechs Wochen dauern. Legt euch den Pass und andere Dokumente zurecht, damit ihr ihn in der Aufregung nicht zu Hause vergesst. In den meisten Ländern der Welt ist ein Visum für Inhaber des deutschen Passes nicht notwendig, es sei denn, ihr wollt für längere Zeit vor Ort bleiben. Wann ein Visum eingeholt werden muss, könnt ihr beim Auswärtigen Amt oder bei uns in einem persönlichen Beratungsgespräch in Erfahrung bringen.

 

Aktivitäten planen

Damit ihr nicht erst vor Ort mit der Qual der Wahl und möglichen Uneinigkeiten konfrontiert werdet, solltet ihr die Aktivitäten während eures Honeymoons schon im Vorhinein planen. Verhaltet euch dabei konstruktiv und zieht Aktivitäten in Erwägung, die euch beiden gefallen und Spaß machen. Viele Workshops, Safaris und Sportausflüge sind auch online buchbar – nutzt dieses Angebot vor allem dann, wenn ihr unbedingt teilnehmen wollt. So sichert ihr euch euren Platz und steht nicht vor ausverkauften Veranstaltungen. Außerdem vermeidet ihr dadurch, dass ihr auf Last-Minute-Angebote hereinfallt, die sich als teure Touristenfallen entpuppen. Mit einem Freizeitplan sind euch alle Wunschaktivitäten sicher, während ihr drumherum immer noch genügend Raum für spontane Erlebnisse habt.

Unser Angebot für eure Hochzeitsreise im Oktober

Wir von hochzeitsreise.info setzen alles daran, eure Träume von einem unvergesslichen Honeymoon wahr zu machen. Dafür stehen wir euch jederzeit mit Ratschlägen und Tipps zur Buchung von Flügen, Unterkünften und Aktivitäten zur Verfügung. Auch für die Erfüllung von Sonderwünschen setzen wir uns ein, da wir langjährige Kontakte zu vielen Hotels haben. Wir garantieren, dass wir euren Vorstellungen auf ganzer Linie gerecht werden – wenn wir sie nicht sogar übertreffen! Für den Oktober präsentieren wir euch eine vielfältige Auswahl an Top-Reisezielen, die einen besonderen Charme und atemberaubende Eindrücke bieten. Freut euch auf mediterranes Ambiente in Italien, extravagantes Luxusfeeling in Dubai oder traumhafte Inselromantik auf den Seychellen, Bora Bora, Hawaii und vielen anderen Inselreichen; hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Mit unserer langjährigen Erfahrung können wir das perfekte Angebot für euch individuell zusammenstellen. Wenn ihr neugierig geworden seid, könnt ihr uns für Anfragen und Beratungsgespräche jederzeit über E-Mail, Telefon oder unser Kontaktformular erreichen. Wir freuen uns auf euch!

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Im Oktober sind vor allem tropische Inseln wie Hawaii, Bali, Mauritius und die Seychellen ein beliebtes Ziel für die Flitterwochen. Auf Sansibar, Sri Lanka, La Réunion und Bora Bora sind jetzt nur wenige Niederschläge und angenehme Temperaturen zu erwarten. Ungestörte Romantik in der Stadt und am Strand erwarten euch in Dubai und Italien.

Mehr erfahrt ihr hier.

Die Kosten für eure Flitterwochen sind abhängig vom Reiseziel, den Flügen und der Unterkunft. Im Durchschnitt könnt ihr von ca. 4.000 bis 5.000 Euro ausgehen, die ihr für eure Traumreise beiseitelegen müsst. Bedenkt außerdem, dass für Verpflegung, Aktivitäten und spontane Ausgaben noch zusätzliche Kosten anfallen.

Mehr erfahrt ihr hier.

Wenn ihr unmittelbar nach der Hochzeit in die Flitterwochen starten wollt, solltet ihr mindestens ein halbes Jahr vorher mit der Planung und Buchung beginnen. So erspart ihr euch eine Menge Stress und Hektik während der Vorbereitung. Wollt ihr erst längere nach der Zeremonie abfliegen, könnt ihr auch entspannt nach den Feierlichkeiten die Reise planen.

Mehr Informationen findet ihr hier.

Die Flitterwochen beschreiben die Zeit im Anschluss an die Hochzeit, in der sich die frisch Verheirateten vom Stress der Vorbereitungen und der Feier erholen. Üblicherweise tritt das Paar dazu eine Hochzeitsreise an, auf der es ungestörte Zweisamkeit an einem traumhaften Urlaubsziel genießen kann. Früher, als Hochzeiten zwischen jungen Menschen geschlossen wurden, die sich vorher kaum kannten, dienten die Flitterwochen als ungestörte Kennlernphase.

Weitere Informationen findet ihr hier.

Über 80 % unserer Reisen
planen wir individuell.
Sendet uns eure Wünsche und
wir kreieren euch die passende Wunschreise!
Beratungstermin vereinbaren
kostenfrei & unverbindlich
Oder direkt anrufen
+49 (0)361 34949572
Angebote nach Ihren Wünschen
Miriam Glöckner
Inhaberin und Reisenerd

Hochzeitsreisen und Flitterwochen sind unsere Passion. Über 80 % unserer Reisen planen wir individuell.

Sendet uns eure Wünsche und wir kreieren euch Angebote - passend nach euren Vorlieben und Budget.

Wünsche senden
kostenfrei & unverbindlich
Oder direkt anrufen
+49 (0)361 34949572
Wir machen Wünsche möglich
Dank unseres Netzwerkes und den Erfahrungen aus über 1.000 Hochzeitsreisen erfüllen wir euch eure Herzenswünsche.
Verlässliche Rundum-Betreuung
Von der Planung bis zur Betreuung während eurer Reise stehen wir euch selbstverständlich immer beratend für alle Belange zur Seite.
Sehr breites Leistungsspektrum
Dank unserer umfassenden Services werdet ihr die Flitterwochen eurer Träume erleben. Stellt mit uns die Hochzeitsreise zusammen, die wirklich etwas kann!
Erfahrung trifft Emotion
Wir haben viele Destinationen persönlich erkundet und besitzen daher ein sehr gutes Gefühl für die einzelnen Reiseziele und wo eure Wünsche wahr werden.
Unsere verlässlichen Partner
Um jede Hochzeitsreise unvergesslich zu machen, garantieren wir euch eine vertrauenswürdige Zusammenarbeit mit unseren verlässlichen Partnern. Mithilfe dieses Netzwerks gelingt es uns, eure Träume bis ins kleinste Detail zu erfüllen.
Hochzeitsreise-Partner-LogosHochzeitsreise-Partner-LogosHochzeitsreise-Partner-Logos
Glückliche Paare berichten
Anne & Markus

Ein hoch kompetentes, sehr freundliches und vor allem geduldiges Team! Wir hatten viele Sonderwünsche und dennoch wurde sich sehr bemüht allem nachzukommen. Es wurde sich sehr viel Zeit genommen und die Suche immer wieder angepasst. Wir können diese Reiseagentur jedem empfehlen und ans Herz legen!

Nicola & Thomas

Das Team hat uns unsere Traumhochzeit im Ausland ermöglicht! Wir sind so beeindruckt, wie problemlos alles geklappt hat.

Lisa & René

Das Team hat uns unsere Traumflitterwochen ermöglicht! Wir haben so viele schöne Erlebnisse sammeln können, die wir nie vergessen werden!

hello world!
chevron-down